Der Schweizer “Mexi007” triumphiert beim GCOP Main Event im King’s!

0
Mexi007 (SUI)

Am Dienstagnachmittag kam es im King’s Resort Rozvadov zum großen Showdown im Finale des €1.000+€100 German Championship of Poker Main Events. Die besten Neun von ehemals 284 Entries nahmen Platz am Final Table und kämpften um ihren Anteil am €300.000 (abzüglichlich Tournament Fee €285.000) großen Preispools. Alle Finalisten hatten schon €5.485 sicher, doch auf den Champion warteten €53.708 und ein €10.350 WSOP Europe Main Event Tickets Tag 1a. Als deutlicher Chipleader startete der Deutsche “Kobe_AP” vor dem Tschechen Petr Kubenka in den letzten Tag. Mit “DeeNoin” (GER), “DG” (SUI) und “Mexi007” (SUI) waren drei weitere DACH-Spieler im Finale vertreten. 

Nach einen verhaltenen Start war es der Niederländer Raoul Gilmar Refos der als erster das Turnier auf Platz 9 für €5.485 verlassen musste. Nach gut einer Stunde Spielzeit war dann der Schweizer “Mexi007” mit 7h 7d All-In und musste gegen Marius Gicovana (ROM) und Js Jc antreten. Das Board wurde mit 9s Ah Ac Td 7s gedealt und der Zwei-Outer am Rivber sicherte “Mexi007” das Turnierleben. Kurze Zeit später war der Grieche Dimitrios Leventis mit 8h 8c All-In und musste sich Ts Th von “Mexi007” geschlagen geben. 

Nach dem Suckout gegen “Mexi007” zu Beginn, war nun der Rumäne Marius Alexandru Gicovanu mit Kh Qc All-In und wurde von Petr Kubenka (CZE) mit Kd Jd gecallt. Hier brachte das Board 9c 4c Qh Tc 6h und der zweite Suck Out war einer zuviel. Für Platz 7 bekam er €9.066. Ihm folge dann der Däne Torben Winther Soerensen auf Platz 6 für €12.418. 

Es dauerte nicht lange dann erwischte es den deutschen Bracelet-Champion “DeeNoin” auf Platz 5 für €16.354. Er versuchte es short mit Kh Tc und unterlag auf dem Board von Js 7d Qd 7s 5c seinem Landsmann “Kobe_AP” der Qs Td bieten konnte.

Nun wurde es ein Geduldsspiel. Bis zum nächsten Bust Out dauerte es über fünf Stunden bevor “Kobe_AP” auf Platz 4 für €20.672 das Turnier verlassen musste. Er war mit Ah Kd All-In und bekam den Call von “Mexi007” (SUI) mit Kh Qd. Der Dealer drehte 2c 8d 3h Qh 7h um und die Ticket-Bubble war geplatzt. Damit hatten die drei verbliebenen Spieler alle schon ein €10.350 WSOP Europe Main Event Ticket Tag 1a sicher.

Nun dauerte es aber nur wenige Minuten, dann war “DG” (SUI) für seine letzten zwölf Big-Blinds mit 7s Td All-In und sein Landsmann “Mexi007” callte mit Ks Qs. Auf dem Tisch erschien 5s Ac 4c Ah Js und “DG” wurde Dritter für €25.497 + Ticket. 

Ins Heads Up ging “Mexi007” mit einem 2 zu 1 Chiplead gegen den Tschechen Petr Kubenka. Nach knapp einer halben Stunde war dann Petr mit Ad 9h All-In und “Mexi007” callte mit Ac Th. Das Board wurde mit 6h 9d Tc Js 3c gedealt und Petr wurde Runner-Up für €36.162 + Ticket. Der Sieg und €53.708 + Ticket gingen in die Schweiz an “Mexi007”.

Hier findet ihr das Livestream-Replay vom Finale.

Hier ist das offizielle Ergebnis:

German Championship of Poker (GCOP)
GCOP Main Event Result
Date: 10.- 14. Juli 2020Players:195
Buy-In:€ 1.000Re-Entries:89
Consumption Fee:€ 100Total-Entries:284
Prize Pool GTD€ 300.000  
Starting Stack:30.000Leveltime:60 min
       
 Prize Pool paid€ 285.000 
Pos.First NameLast NamesNick NameCountryPayout €
1MEXI007Switzerland64058
2PetrKubenkaCzech Republic46512
3DGSwitzerland35847
4KOBE_APGermany20672
5DeeNoinGermany16354
6Torben WintherSoerensenDenmark12418
7Marius AlexandruGicovanuRomania9066
8DimitriosLeventisGreece6628
9Raoul GilmarRefosNetherlands5485
10OxymironRomania4647
11Stefan MartinRaabGermany4647
12Rimantas PetrasBoguzasLithuania4139
13IlieSmintanca JanuszewskiRomania4139
14Michael DieterPulvermuellerGermany3758
15NorbertLaszloHungary3758
16Wim Ben FVerhaegenBelgium3378
17Tommy DanielBeukerNetherlands3378
18CiprianPaunescuRomania2997
19Jan GuentherKleinGermany2997
20TomasBroklCzech Republic2997
21Luc AndreGlodtLuxembourg2743
22DenisSchneiderGermany2743
23NisadMuratovicBosnia and Herzegovina2743
24JesperHansenDenmark2489
25MarioRipepiItaly2489
26MaurizioVastaItaly2489
27Jason DewayneWheelerUnited States2489
28FabianRolliSwitzerland2235
29ArturasBliudziusLithuania2235
30Josef PeterHuberSwitzerland2235
31DibranHalitiRKS2235

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here