PokerStars High Roller Club – “Icl1988” aus China gewinnt das Bounty Builder HR

0

Für die deutschsprachigen Spieler gab es am Samstag im PokerStars High Roller Club nicht viel zu holen, alle vier Finaltische liefen ohne Beteiligung aus Deutschland und Österreich ab.

Knapp dran war monzemann beim $530 Bounty Builder HR, doch am Ende musste er sich an der Bubble zum Final table auf Platz zehn für $1.092,04 plus $1.156,25 geschlagen geben. Den Sieg samt $11.027,01 Prämie und $17.550,75 an Bounties ging an den Chinesen Icl1988, der damit auch der Gewinner des Tages ist.

Beim $530 Daily Supersonic 6-Max mussten sich Frankfurt Jörg ($1.742,21) und marcjew ($1.337,59) mit den Plätzen neun und zehn arrangieren. Hier räumte der Niederländer uttamsinha die Siegprämie in Höhe von $11.080,56 ab.

Die Ergebnisse:

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here