Fernando Viana schnappt sich das Stadium Series Weekly für krasse $721.000

0
Fernando "fviana" Viana

Die Stadium Series auf PokerStars ging eigentlich am Montag zu Ende, doch es gab noch die Weekly Finals auszuspielen, wo sich vor allem die brasilianische Fraktion zu Erfolgen durchringen konnte. Vor allem Fernando Viana sticht mit einem krassen Cash aus der Masse raus.

Viana gewann die High-Ausgabe des Grand Final für $721.235 nach einem Deal unter den ersten drei Spielern, für den Sieger waren eigentlich knapp $822k reserviert. 971 Entries bezahlten das Buy-In von $5.200, womit der Preispool auf den garantierten $5 Mio lag. Runner-Up wurde “Vlada2108” für 554k.

Caio Pessagno

Das Medium Grand Final konnte sich ebenfalls ein Brasilianer schnappen. Caio Pessagno holte sich den Sieg des Turniers für $266.006 ebenfalls nach einem Deal der ersten drei Spieler. Runner-Up wurde hier “JustPray” für $202.586.

Das kleine Turnier mit $55 Buy-In und 21.207 Entries holte “Cheessseburger” für $96.029.

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here