Auf PokerStars läuft die Mind Sports Olympiad mit kostenlosen Pokerturnieren

0

Bei der Mind Sports Olympiad treten Spieler aus aller Welt in Denksportarten gegeneinander an. Mit dabei unter anderem Backgammon, Schach,Dame, Go, Bridge und Poker. Letzteres wird dieses Jahr, wie alle anderen Disziplinen auch, virtuell ausgespielt. Das Poker-Geschehen zur Mind Sports Olmypiade findet auf PokerStars statt.

Normalerweise findet die MSO in London statt, dieses Jahr wird auf dem virtuellen Filz gegeneinander angetreten. Alle Pokerturniere zur MSO sind Freerolls, ohne Buy-In und ohne Preisgeld, es geht rein um das kompetitive Spielen. Beim Pokern wird quer über die Varianten hinweg gespielt, NLN, PLO, Seve-Card-Stud, 5-Card Drae, Heads-Up und Short Deck. Wer die meisten hohen Platzierungen bei den Pokerturnieren ergattert, kann sich am Ende “2020 Amateur Poker World Champion” nennen.

Am rühmlichsten bei der MSO ist die Austragung der Pentamind World Championship, bei der es darum geht in den verschiedenen Disziplinen overall die höchsten Platzierungen zu ergattern und damit auch über die Disziplinen hinweg sich zu beweisen.

Alle Informationen findet Ihr auf der Webseiter der MSO und speziell für den Pokerpart auf dem Blog von PokerStars.

Alle Turniere der Mind Sports Olympiad auf PokerStars:

  • Aug. 8 (Sa), 14:30 ET — No-limit hold’em tournament
  • Aug. 9 (Su), 14:30 ET — Pot-limit Omaha tournament
  • Aug. 12 (W), 19:30 UK/14:30 ET — Seven-card stud tournament
  • Aug. 14 (F), 14:30 ET — 5-Card Draw Poker tournament
  • Aug. 15 (Sa), 14:30 ET — Heads-Up Zoom, No-limit hold’em
  • Aug. 16 (Su), 14:30 ET — Heads-Up Zoom, Pot-limit Omaha
  • Aug. 19 (W), 14:30 ET — No-limit 6+ hold’em tournament

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here