partypoker – Patrice Brandt spielt um den Championship-Titel bei der WPT

0
Patrice Brandt (GER)

Die World Poker Tour läuft auf partypoker und derzeit werden die 6-Max Championship Titel ausgespielt. Für die DACH-Gemeinde gehen vor allem Pascal Hartmann und Patrice Brandt aus starken Positionen in die Finaltage.

Letzterer steht bei Event #4, der 6-Max Championship mit $3.200 Buy-In auf Platz 3. Nur ein Entry fehlte, um die $3 Mio.-Garantie zu knacken. Auf den Sieger warten $494.550. Das Feld fürt Artsiom Prostak mit großem Abstand an, er hat knapp 34 Mio. Chips vpr Elior Sin, der auf Platz 2 17 Mio. Chips hat. Der Deutsche Brand, der unter britischer Flagge spielt, wartet mit 16 Mio Chips auf Platz 3 auf seine Chance. Sieben Spieler sind noch übrig, alle haben bereits $70.200 sicher.

Online-Highroller Pacal “Päffchen” Hartmann führt das “kleine” WPT 6-Max Mini Second Chance an. Das Turnier hat ein für Hartmann kleines Buy-In von $162. Auch in diesem Turnier gibt es ein kleines Overlay, es geht um die Garantie von $100.000. Hartmann führt mit 4,7 Mio Chips vor dem Brasilianer Pessagno mit 3,1 Mio. Chips. Stefan Raschbauer aus Österreich hat mit 2,9 Mio Chips auch noch gute Chancen.

Weitere Zwischenstände der WPT auf partypoker vom 10.08.2020:

    

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here