WPT Online Championships: Spielerzahlen bei den Mix-Max Events ziehen an

0

Die Spielerzahlen zogen am Samstag bei den WPT World Online Championships auf partypoker ordentlich an. Nach enttäuschenden 80 Entries am Freitag, waren es gestern am zweiten Starttag beim $1.050 WPT Mix-Max Warm Up dann 251.

Ob die garantierten $500.000 erreicht werden bleibt abzuwarten, denn bevor heute um 20 Uhr der entscheidende zweite Spieltag beginnt, wird es um 17 Uhr noch einen Turbo-Starttag geben.

Im Gesamtklassement führt weiterhin Chun Fai Au (1.690.260) aus Kanada, Pascal Hartmann (971.690) ist von Platz drei auf Platz zehn zurückgefallen. Vor ihn haben sich unter anderem Andras Nemeth (1.269.966), Jerry Wong (1.152.710), Jonathan van Fleet (1.112.782) und Manfred Rath (1.096.528) geschoben. Insgesamt sind bisher 49 Spieler für Tag 2 qualifiziert, darunter auch Christopher Frank (763.631), Robert Heidorn (750.519) und Lars Kamphues (331.514).

Beim $109 WPT Mini Mix-Max Warm Up wurden gestern 709 Entries gezählt, damit fehlen 372 für die garantierten $150.000. Auch hier hat die Führung von Tag 1A-Leader Daniel Charlton (2.816.085) gehalten. Aus deutscher Sicht lief es vor allem für Manig Loeser (1.629.685) richtig gut, er spielte sich auf Platz neun vor, während Sebastian Hitz (1.425.036) und Florian Flammersfeld (1.354.428) aus den Top Ten verdrängt wurden. Insgesamt sind 150 Spieler für Tag 2 qualifiziert, auch hier steht natürlich noch der Turbo-Starttag aus.

Der Zwischenstand beim $11 WPT Micro Mix-Max Warm Up meldet einen erreichten Preispool von $21.400, garantiert sind $30.000. Bei bisher 278 für Spieltag 2 qualifizierten Spielern, liegt der Österreicher Stefan Freisinger (1.196.270) als bester DACH-Spieler auf Platz 50.

Neu gestartet sind die auf drei Tage angesetzten WPT Mix-Max Championship Events.

Bei der großen $3.200 Championship mit $3 Millionen GTD kamen an Starttag 1A 445 Entries zustande. Die Führung hat sich der Brite Nick Marchington (1.765.644) erspielt, dahinter folgt der Berliner Oskar Prehm (1.657.559). Ebenfalls stark spielte Dominik Nitsche (1.354.941) auf, er liegt auf Rang sechs.

Unter den 62 für Spieltag 2 qualifizierten Spielern befinden sich auch Manig Loeser (893.422), Lars Kamphues (817.038), Christopher Frank (667.737), Manuel Fritz (393.251), Tobias Schwecht (313.594), Marius Gierse (240.169) und Jan-Eric Schwippert (202.184).

Bei der $320 Mini Mix-Max Championship hat der Deutsche Michael Schneider (2.263.836) die Konkurrenz am ersten Spieltag getoppt, sehr gut lief es auch beim Timo Kamphues (1.294.291). Von den 1.154 Teilnehmern haben 180 den Cut geschafft und Tag 2 erreicht.

Weiter geht es heute um 20 Uhr mit Starttag 1B.

Im Gegensatz zu den vergangenen zwei Tagen geht es am heutigen Sonntag ohnehin richtig zur Sache bei den WPT World Online Championships, unter anderem findet ein $25.500 Super High Roller statt.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here