Niklas “Lena900” Astedt gelingt Doppelschlag im PokerStars High Roller Club

0
Nilkas Astedt (SWE)

Die World Championship of Online Poker (WCOOP) steht bei PokerStars ganz klar im Blickpunkt und so wundert es auch nicht, dass die Zahlen im High Roller Club am Samstag übersichtlich waren.

Überzeugen konnte eigentlich nur das$530 Bounty Builder HR mit 325 Entries (242 plus 83 Re-Entries) und einem Preispool in Höhe von $162.500. Den Sieg schnappte sich der Schwede Niklas Lena900 Astedt, der dafür $13.360,74 Prämie plus $11.143,53 an Bounties einstrich. Bester DACH-Spieler wurde cube.com auf Platz 22 ($819,92/$250).

Astedt fuhr auch noch einen zweiten Sieg beim $1.050 Daily Warm-Up ein. Hier gingen gerade einmal sieben Spieler an den Start, dazu kamen drei Re-Entries. Die garantierten $25.000 wurden damit bei weitem verfehlt und schließlich nach einem Deal unter Astedt ($13.794,68) und Viktor papan9_p$ Ustimov ($11.205,32) aus Russland aufgeteilt.

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here