Knossi das Twitch-Schwergewicht macht $300.000 während Corona-Lockdown!

1

Was Jens “Knossi” Knossalla in den letzten Jahren auf Twitch erreicht hat ist warlich beeindruckend. Immer wieder sorgt der “König” für Rekorde und erklimmt nun sogar international die Top 10 der Twitch Streamer.

Das Erfolgsrezept des Entertainers, der bereits 2008 die Fernsehbühne in diversern Spielshows und Reality-Tv-Formaten betrat, ist seine gnadenlos authentische Art. Knossi lässt seine Follower ungeschnitten an seinem Leben teilhaben und diese feiern ihn dafür. Seine Streams kochen vor Emotionen und die regelmäßigen Ausraster vor der Kamera sind legendär.



Nach einem unfassbaren Boom Anfang 2020 gehört Jens inzwischen zu den Schwergewichten der Online-Streaming-Szene. Laut ingame konnte Knossi während des Corona-Lockdowns alleine auf Twitch und YouTube zusammen über €300.000 einnehmen.

Einahmen der Top-Twitcher während des Corona Lockdowns:

#Twitch AccountEinnahmen (gesamt)Twitch-EinnahmenYouTube-Einnahmen
1TheGrefg$852.000$99.000$753.000
2auronplay$597.000$153.000$444.000
3summit1g$543.000$531.000$12.000
4xQcOW$477.000$359.000$118.000
5NICKMERCS$446.000$402.000$44.000
6SypherPK$429.000$120.000$309.000
7TimTheTatman$400.000$325.000$75.000
8Rubius$334.000$122.000$222.000
9TheRealKnossi$338.000$282.000$56.000
10DrDisrespect$318.000$289.000$29.000
Daten: ingame.de


Die Meilensteine in der Karriere des Jens Knossalla:


2011
– In diesem Jahr gewann Knossi die Castingshow “PokerStars sucht das PokerAss” und tauchte in die Welt des Pokerns ein.

ab 2012
– Die Kolummne “Der Knaller von Knossalla” erscheint im Printmagazin “Pokerblatt”.
– Knossi wird Moderator des von Pokerstars gesponserten und durch Hochgepokert produzierten Video-Formats “Pokertoday”.

2013

– Bei der Teilnahme der World Series of Poker schafft Jens es auf Platz 240 für ein Preisgeld von $37.000.

ab 2016
– Startet den Twitch Kanal “TheRealKnossi”, bei seinen ersten Streams erreicht Knossi im Schnitt 300 Zuschauer.
– Jens moderiert auf Sport1 die PokerStars-Dauerwerbesendung Spin & Go Show.

2017
– Die Pokerstars.de Late Night Show mit Jens Knossalla geht an den Start.
– Auf Twitch.tv knackt “TheRealKnossi” die Marke von 5.000 Followern.

ab 2018
– Auf Twitch.tv ist Jens nun fast täglich zu sehen und seine Community wächst stark an. Bereits im Mai steigt die Zahl der Follower auf über 10.000.

2019
– Der Twitch Kanal von Knossi wächst unaufhaltsam. Mitte 2019 erreicht er die magische Nummer von 100.000 Followern und schafft es zum Ende des Jahres die halbe Million zu knacken.

2020
– Ende Januar 2020 veröffentlichte Knossalla die Single “Alge” und erreicht damit Platz 50 der deutschen Singlecharts. Das dazugehörige Musikvideo wird auf YouTube mehr als 8,5 Millionen mal geklickt.
– Im Juni erscheint bereits die zweite Single “Katsching” in Zusammenarbeit mit “Die Atzen”
– Mitte Juli veranstaltet Knossalla auf seinem Twitch-Kanal das “Angelcamp“ zusammen mit Stars wie Sido, Manny Marc, Sascha Hellinger sowie diversen Gäste wie Kool Savas, Frauenarzt, Andreas Bourani und Pietro Lombardi. Mit über 300.000 gleichzeitigen Zuschauern knackt der Stream den deutschen Zuschauerrekord auf Twitch.
– Ende Oktober 2020 soll sein erstes Buch “Knossi – König des Internets: Über meinen Aufstieg und Erfolg als Streamer” erscheinen.

Highlights vom Angelcamp mit Knossi & Sido:



Wir sind gespannt wohin die Reise von Jens Knossalla noch gehen wird. Sein Königreich wächst auf jeden Fall weiterhin und inzwischen konnte sich Jens auch seinen persönlichen Traum mit dem Kauf eines Porsche Panamera erfüllen.



Wir drücken unserem ehemaligen Team-Mitglied auf jeden Fall die Daumen und wünschen eine weiterhin steile Karriere.

Lang lebe der König!

1 KOMMENTAR

  1. Knossi ist einfach der King. Sympathisch, nett und völlig überdreht. Schaut man sich gerne an den Mann.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here