Johann Cintea siegt beim Bullets im Grand Casino Aš

0

Immer Mittwochs steigt im Grand Casino Aš nahe der deutschen Grenze das Bullets-Turnier.

Für ein sehr erschwingliches Startgeld von €27 + €3 werden jeweils €2.000 Preisgeld garantiert und auf die bestplatzierten Spieler verteilt.

Gestern beteiligten sich 31 Spieler und mit 14 Re-Entries kam man letztlich auf insgesamt 45 Turnierteilnahmen.

Die sechs Spieler, die die Preisgeldränge erreichten, konnten sich somit über ein Overlay freuen.

Den Sieg und das dazugehörige Preisgeld von €600 sicherte sich schließlich Johann Cintea.

Hier der Endstand:

PlatzNamePreisgeld
1Cintea Johann600
2Zein Bilal410
3Kilian Gerhard310
4Rupprecht Tobias240
5"Pula"180
6"RG1970"160
7Ngo Ninh Van100

Heute steht im Grand Casino Aš wieder das Kickstarter auf dem Programm. Für €50 Startgeld werden €2.000 Preisgeld garantiert.

Am Wochenende geht es dann wie gewohnt dem Friday 7 und dem Saturday Deepstack weiter.

Alle Infos findet Ihr auf der Homepage des Grand Casino Aš.

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here