Andy Taylor triumphiert im PokerStars High Roller Club

0

Im High Roller Club auf PokerStars waren gestern wieder die Online-Regulars unterwegs, unter anderem Andy “wiisssppppaa” Taylor konnte sich einen Sieg schnappen. Die DACH-Spieler waren gestern nicht allzu erfolgreich.

Als “wiisssppppaa” setzte sich Andy Taylor gestern beim $530 Daily Supersonic durch. Er gewann das Turnier und bekam dafür $9.901 mit seiner zweiten Bullet. 72 Entries von 49 Spielern konnte das Turnier verzeichnen, der Preispool lag bei $36.685.

Einige DACH-Spieler waren beim $1.050 Daily Cooldown vertreten. 36 Entries von 23 Spielern sorgten fpr einen $36.000-Preispool. Auf Platz 13 erwischte es Pascal “Päffchen” Hartmann, auf Platz 7 Dominik “Bounatirou” Nitsche Zwei Plätze vor den Geldrängen. Regular “DEX888” spielte sich mit seiner zweiten Bullet auf Platz 4 für insgesamt $2.600. Den Sieg holte sich am Ende “DingolitOoO-X” aus den Niederlanden für über $16,5k.

Weitere Ergebnisse im High Roller Club am 22.09.2020:

  

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here