Tonio Röder steht im Finale des PokerStars WCOOP Main Events!

0
Tonio Roeder (GER)

Die WCOOP 2020 ist fast am Ende angekommen, gestern wurden wieder eine Reihe von Turnieren entschieden, das große Main Event Finale steht heute noch aus. Tonio Röder ist noch mit dabei!

Beim WCOOP 01-M konnte sich der Deutsche “JannikB541” vor seinem Landsmann “NOK123” durchsetzen. Das Turnier hatte 5.379 Entries für $22, womit der Preispool bei $1.013.180 lag. Es gab einen Heads Up-Deal, der “JannikB541” schlussendlich $92.664 zusprach. Runner-Up “NOK123” ging mit $79.648 aus dem Turnier.

Ebenfalls nach einem Deal wurde Event 73-L der WCOOP, das 6-Max PLO Main Event mit $109-Buy-In, entschieden. Der deutsche Regular “nilsef” schnappte sich den Sieg für $40.224. Er dealte mit “GHOSTFACE9.8”, der als Runner-Up $34.964 einsacken konnte.

Kahle Burns

“ROFLshove” alias Khale Burns konnt Event 73-M für sich entscheiden, die $1.050-Variante des PLO 6-Max. 788 Entries sorgten hier für einen $788.000 Preispool. Burns bekam für seinen Sieg $133.757. Guilherme “guilherme12” Decour wurde Runner-Up für $94.178.

Beim gr0ßen $5.200 Main Event der WCOOP sind nur noch 9 Spieler von 1.977 Entries übrig. Nun geht es ans Eingemachte, die vorderen Geldränge des $10.000.000 Preispools stehen noch aus. Auf den Sieger warten $1,5 Mio. Teun “tinnoemulder” Mulder führt das Feld mit 134 Mio Chips an. Dahinter wartet “PTFisherman23” alias Andre Marques und Robin “robinho” Ylitalo mit 119 Mio und 111 Mio Chips auf ihre Chance. Aus unseren Breitengraden ist Tonio “prrrak4783” Röder noch mit dabei, er hat auf Platz 5 knapp 31 Mio Chips. Die Entscheidung gibt es um 19:05 Uhr.

Weitere Ergebnisse der WCOOP auf PokerStars vom 22.09.2020:

   

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here