MontanaBlack 33-Tage gebannt auf Twitch!

0

Nach einem gewaltigen Schitstorm wegen sexistischer Inhalte, ist nun auch Twitch aktiv geworden und hat den Kanal von MontanaBlack für 33 Tage gebannt.

Doch was war passiert? Während seines Malta Urlaubs hat MontanaBlack natürlich auch gestreamt. Dabei kam es zu einer Situation, in der er seine Kamera “heimlich” auf eine Frau richtete und dabei ziemlich anzügliche Bemerkungen machte.

Der Twitcher selbst zeigt sich einsichtig und nimmt die Strafe recht gelassen auf. Ihm sei klar, dass sein Verhalten nicht korrekt war und entschuldigt sich indirekt auf Twitter.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here