Hartmann und “Amadeus7777” holen Siege im PokerStars High Roller Club

0
Pascal Hartmann

Auf PokerStars gab es gestern im High Roller Club vier Turniere, zwei davon wurden von DACH-Spielern gewonnen. Pascal Hartmann reiht auch heute wieder einen Turniersieg in seine unbestreitbare Erfolgsbilanz in diesem Jahr ein und “Amadeus7777” konnte ebenfalls ein Turnier für sich entscheiden.

66 Entries von 49 Spielern kamen beim $530 Daily Supersonic, einem 6-Max Hyper Turbo, zusammen. Der Preispool lag bei $33.628. “Päffchen” alias Pascal Hartmann schnappte sich den Sieg für $11.821.

Der zweite DACH-Sieg kam im Daily Cooldown zustande. Bei $1.050 Buy-In gab es mit 29 Entries ein Overlay von einem Buy-In, der Preispool lag damit bei den garantierten $30.000. “Amadeus7777” schnappte sich den Sieg und gewann mit der Platzierung $6.714 und konnte mit KOs $9.062 cashen. Runner-Up wurde Teun “tinnoemulder” Mulder aus den Niederlanden für insgesamt über $5k.

Guntis “poker@luffyD” Aleskins aus Lettland holte sich den Sieg beim $215 Fat Thursday. Er setzt sich gegen 132 gegnerische Spieler durch und gewann mit $5.830 den größten Teil vom $26.000-Preispool.

Weiteres Ergebnis im High Roller Club auf PokerStars am 22.10.2020:

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here