Jessica Teusl triumphiert bei der Bounty Hunter Series auf GGPoker

0
Jessica Teusl AUT)

Auf GGPoker läuft mit der Bounty Hunter Series derzeit eine große Reihe von Knockout-Turnieren mit einem knallevollen Turnierplan, gestern gingen wieder über 30 Turniere über die Bühne.

— Wer noch keinen Account bei GGPoker hat, kann sich hier einen machen. Mit dem Code “HGP2020” gibt es bis zu $600 Bonus! —

Das Hyper Special Edition $52.50 kam mit 598 Spielern auf $29.900 Preispool. Den Löwenanteil davon holte sich Jessica Teusl mit ihrer zweiten Bullet für $3.606 (inklusive Bountys). Im Heads-Up gewann sie gegen den deutschen “blaxublut”, der sich für Platz 2 über insgesamt $2.843 freuen durfte.

Das Six Shooter $252, Event 262, kamen 460 Spieler zusammen, was für einen $110.400 Preispool sorgte. Den Sieg holte sich DACH-Highroller Christian Rudolph mit seiner dritten Bullet für $19.976 (inklusive $13.539 Bounties).

Mario Mosböck schrammte knapp an einem Bounty Hunter Series-Titel vorbei. Bei Event 261 mit $84 Buy-In kamen 1.171 Spieler zusammen, womit es um die $100.000-Garantie ging. Mösbock verlor im Heads-Up gegen “onlyone20”, der für seinen Sieg $10.333 cashen konnte. Mösbock gewann $6.045.

Beim High Roller SE $525 belegte Mösbock Platz 7 für $3.137. Den Sieg holte sich “107dalmatass” für knapp $24.512 nach einem Deal mit “JokerFace”.

Weitere Ergebnisse der Bounty Hunter Series auf GGPoker am 22.10.2020:

       

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here