Bounty Builder Series – Große Main Event Preispools und DACH-Spieler ohne Erfolge

0

Die Bounty Builder Series auf PokerStars ist am Sonntag auf ihr Ende zugegangen und die Main Events sind gestartet. Die DACH-Spieler konnten am Sonntag leider keine wirklichen Erfolge erzielen.

Das große Main Event konnte insgesamt 5.581 Entries vorweisen. Beim $530 Buy-In kamen knapp $2,8 Mio. Preispool zusammen. Davon sind nun noch 385 Spieler übrig. Auf den Sieger warten $168.785 + eine ähnliche Menge Bounties. Führend ist derzeit der Russe “occasionem” mit 2,5 Mio Chips.

Auch das kleine Main Event der BBS auf PokerStars konnte seine Garantie knacken. 32.183 Entries sorgen für $1,6 Mio Preispool bei $55 Buy-In. Davon sind noch knapp 1.000 Spieler übrig. Auf den Sieger warten $68.424 + eine ähnliche Menge an Bounties. Führend ist der Brite “Dr. Mascia91” mit 3,6 Mio Chips.

Beide Turnuiere gehen heute um 18:00 Uhr weiter.

Beim $1.050 Sunday Cooldown im Rahmen der Bounty Builder Series wurde die Garantie fast verdoppelt. 502 Teilnehmer sorgten für $502.000 Preispool. Den Sieg schnappte sich “daivid29” für $59.808 und $38.932 an Bounties vor seinem Landsmann “IDOLLS”.

Weitere Ergebnisse der Bounty Builder Series am 26.10.2020:

  

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here