Matusow setzt auf Negreanu … und Trump!

0
Mike Matusow

Mike Matusow hat seine besten Zeiten als Pokerprofi definitiv schon hinter sich, aber wenn es ums Twittern geht, übertrifft „The Mouth“ womöglich nur einer.

Täglich haut Matusow etliche Tweets raus und engagiert sich derzeit stark für die Wiederwahl von Donald Trump, den er beim Twittern dann doch nicht schlägt.

Auch zum Duell zwischen Daniel Negreanu und Doug Polk, das nun am 4. November startet, hat Matusow eine klare Meinung.

Mit etwas Augenzwinkern vermeldet der gebürtige Kalifornier, dass er die Hälfte seiner Bankroll von $20.000 auf Negreanus Sieg gesetzt habe.

Wenn er nicht $6.000 bräuchte, um Rechnungen zu bezahlen, hätte sogar alles gesetzt, so „The Mouth“ weiter.

Bereits im März hat Matusow $5.000 auf einen Sieg Donald Trumps verwettet, die demnächst auch weg sein könnten.

Viel Vertrauen also für Daniel Negreanu, der noch einmal offiziell den Startschuss verkündet hat:

Noch ein wenig großspuriger geht Bill Perkins mit seinem Geld um und platzierte sogar $500.000 bei Polk direkt.

Er glaubt fest an einen Sieg Negreanus und würde im Erfolgsfall $2 Millionen kassieren.

Und hier noch ein Video mit den Bedingungen der Challenge:

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here