Claas Segebrecht triumphiert bei der EPT Online auf PokerStars

0
Claas Segebrecht

Auch die European Poker Tour ist auf den virtuellen Filz umgezogen. Auf PokerStars gibt es ab sofort das wichtigste europäische Poker-Event mit täglichen Turnieren. Gestern konnte Claas Segebrecht einen Titel nach Hause holen!

— Wer an der EPT Online teilnehmen will, kommt hier zu PokerStars!  —

In Turnier #05, einem 8-Max Win the Button mit $1.050 Buy-In, zog er mit seiner zweiten Bullet an 236 gegnerischen Entries vorbei. Der Sieg bescherte Segebrecht $45.764. Im Heads-Up musste er den finnischen Online-Giganten Sami Kelopuro alias “Lrslzk” schlagen, der für seiner Runner-Up-Platzierung $34.890 einsacken durfte.

Tatiana Barausova

Tatiana “Mysters_Y” Barausova holt sich den Sieg in Turnier #04 $530. Auch sie brauchte zwei Bullets, konnte sich dann aber nach einem Deal an die Spitze des Turniers setzen. 1.139 Teilnehmer und $569.000 Preispool hatte das Turnier. Für den Sieg gab es nach Deal der letzten drei Spieler $74.950. 

Ka Kwan “kaju85” Lau siegte beim ersten PLO High Roller Turnier der EPT Online 2020. Für $10.300 entschieden sich 39 Spieler, die insgesamt 31 Mal die Re-Entry-Option nutzten – damit gab es einen $700.000 Preispool. Lau gewann das Turnier für $188.936.

 Beim EPT Online 01, ein $1.050 8-Max mit $2,4 Mio Preispool, sind noch 71 Spieler von ursprünglichen 2.426 Entries übrig. Chipleader mit 34 Mio Chips ist “FLBonatto” vor “DaanOss” aus Österreich mit 27,5 Mio Chips. Auf den Sieger warten $356.768, alle Spieler haben $5.834 sicher.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here