High Roller Club – “Amadeus7777” bezwingt Nitsche beim Daily Cooldown

0
Dominik Nitsche (GER/GBR)

Die üblichen Verdächtigen waren auch am Samstag wieder im High Roller Club bei PokertStars aktiv, und die üblichen Verdächtigen haben sich auch wieder in die Siegerliste eingetragen.

Den größten Schnapper machte Sunday Million-Champion Fabio FLBonatto Bonatto aus Brasilien, er gewann das $530 Bounty Builder HR vor dem Litauer efkinis24 ($11.226,87/$4.296,87) und neben $11.227,05 Prämie zusätzlich $13.132,80 an Bounties. Bester DACH-Spieler wurde LatzFatz ($1.701,05/$2.867,19) auf Platz acht.

Wenn ihr noch keinen PokerStars-Account habt, könnt ihr euch hier registrieren und alle Vorteile genießen. Mit dem Ersteinzahlungs-Bonuscode „THIRTY“ bekommt ihr sofort $30 Spielguthaben oder ihr benutzt bei eurer ersten Einzahlung den Bonuscode „STARS600“ und bekommt 100% Deposit-Bonus (bis zu $600).


Zu den Dauerbrennern zählt auch der Pole Tr!pleeeee, der diesmal beim $1.050 Saturday KO erfolgreich war und $8.261,29 plus $9.679,67 abräumte. Platz zwei ging an den Südkoreaner Koreanmonkey ($8.261,25/$2.820,32), deutschsprachiger Spieler schafften es nicht ins Geld.

Einen Sieg gab es dennoch für die DACH-Community. Amadeus7777 aus Österreich setzte sich beim $1.050 Daily Cooldown gegen Dominik Bounatirou Nitsche ($4.615,01/$3.625) durch, der tags zuvor schon beim Fast Friday Rang zwei belegt hatte, kassierte dafür $4.615,04 plus $6.375 an Bounties.

Zwei Cashes gab es dann noch beim $530 Daily Supersonic für nilsef (5./$2.919,92) und SilasBoss (7./$1.631,59).

Die Ergebnisse:



Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here