Premier League – Stellen die Buchmacher uns in diesem Spiel eine Falle?

9

Hallo Fussball-Freunde!
Meine letzte Wette auf Atletico Madrid (vs Real Sociedad) ging easy durch und ich konnte einen Reingewinn von €135,- einfahren. Meine Bankroll stieg dadurch auf €915,88 und da das Jahr fast rum ist, habe ich jetzt noch drei, vier Schuss um das Ruder doch noch rumzureissen. Da das Wettangebot in den nächsten Tagen aber relativ mau aussieht, wird es auf jeden Fall eine ganz enge Kiste, dass Jahr mit Profit abzuschließen. Es ist aber auf jeden Fall noch alles möglich, denn abgerechnet wird bekanntlich erst am Schluss. Bis dahin, Bol Sans!

EINZELWETTE:

Tipp 266
Sheffield United – FC Everton: (26.12.2020, 21.00 Uhr)
Der Leser “Rockhound” hat mir für heute Abend einen Sieg auf Everton (2,00 Quote) empfohlen und den Tipp als Easy Money eingestuft. Auf dem Papier sieht die Sache auch relativ klar aus, da Sheffield abgeschlagen auf Rang 20 steht und nach 14 Spieltagen erst zwei Punkte auf dem Konto hat. Ich wäre hier aber sehr vorsichtig, da die Buchmacher meistens mehr wissen als wir Zocker und man sollte sich hier die Frage stellen: Warum geben die Bookies uns hier eine gute 2,00 Quote auf Everton, obwohl das Team aus Sheffield bis dato eine 0/2/12 Bilanz, bei 8:25 Toren, vorzuweisen hat. Im Normalfall hätte ich hier jedenfalls  – bei der Bilanz von Sheffield – maximal eine Quote von 1,60-1,70 auf Everton erwartet. Dementsprechend bin ich bei der angebotenen 2er Quote hier ziemlich skeptisch und würde allen Zockern empfehlen den Tipp nochmal genauer unter die Lupe zu nehmen. 

Der Saisonstart von Sheffield war natürlich katastrophal, aber wenn man sich ihre Leistungen der letzten Wochen anschaut, dann ist klar zu erkennen, dass sie im Tabellenkeller eigentlich nichts zu suchen haben. Insbesondere gegen die Top-Teams der Premier League zeigten sie starke Leistungen, aber ihnen fehlte einfach jedesmal das sogenannte Quäntchen Glück, um mal einen Befreiungsschlag zu landen. Hier einige Ergebnisse der abgelaufenen Spielzeit: 0:1 vs Manchester City, 1:2 vs Arsenal, 1:2 vs Leicester, 1:2 vs Liverpool und 2:3 vs Manchester United. Fallobst ist diese Truppe definitiv nicht und von daher denke ich, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis sich das Team aus Sheffield endlich belohnt und den ersten Dreier der Saison einfährt. 

Everton ist natürlich immer gefährlich, aber so richtig stabil sind sie in dieser Saison bis dato auch nicht. Sie konnten zuletzt zwar wieder drei Siege in Serie einfahren, aber davor widerum gewannen sie nur 1 der letzten 7 Spiele. 

Ich finde es auf jeden Fall sehr merkwürdig, dass die Buchmacher uns hier eine so starke Quote auf Everton zahlen und mein Gefühl sagt mir hier, dass es sich um eine Falle handeln könnte. Wie nämlich der Leser “Rockhound” wird mit Sicherheit der Großteil denken, dass die Quote auf die “Toffees” quasi geschenkt ist und es sich um Easy Money handeln sollte. – Vielleicht gewinnt Everton das Ding heute Abend auch wirklich ganz souverän, aber mich macht die Quote einfach stutzig und von daher höre ich hier lieber auf mein Bauchgefühl und spiele die Draw no Bet-Quote (Bei Unentschieden, Einsatz zurück) auf Sheffield. Die Quote hierfür steht bei einer stabilen 2,80 und da Sheffield bereits gegen ManCity, Liverpool, Manchester United und Co. ordentlich Gegenwehr gezeigt hat, würde ich es nicht utopisch finden, wenn Sheffield heute einen knappen 1:0, 2:0 oder 2:1  Sieg einfahren würde. 

Mein Tipp: SHEFFIELD DnB / Quote: 2,80 bei ComeOn.com
Einsatz: €50,88 / Max. Auszahlung: €142,46

„Die Quoten beziehen sich auf den Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels und können abweichen. Die Hochgepokert Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Quoten Angaben.“


Bankroll Start: €1000,- (01/20)
Bankroll Aktuell: €865,- (€50,88 offen / Tipp 266)


Gruß Goran

9 KOMMENTARE

  1. Easy Money 😂 wie du schon erwähnt hattest, wie immer hat Sheffield gegen ein Top Team knapp verloren.

  2. Endspurt!!! Zwei Scheine offen (11 = Gewinnchance 524€, 12 = 175€)

    Schein 14:

    St Mirren live bei zwei roten Karten für Ross Country 1,50, Yeni Malatyaspor 1X 1,20, Liverpool FC 1,15, Sporting 1.50, Benfica 1,22, Atlético Madrid 1,45

    Einsatz: 50€ Gewinnchance: 275€ aktuell: 3.375€

  3. @Rockhound
    Glückwunsch zu Everton!
    Aber sei ehrlich: Als es in der 80. Minute noch 0:0 stand und die Quote für Everton-Sieg auf 5,00 angestiegen ist, hattest du die Hosen voll 😉
    Deswegen hast du auch erst kurz nach Abpfiff gepostet :))

    @Johann
    Bol Sans!

  4. Tipp 267
    Wolverhampton vs Tottenham: (27.12.2020, 20.15 Uhr)
    Mein Tipp: ÜBER 2,5 TORE / Quote: 2,20 bei Tipico
    Einsatz: €65,- / Max. Auszahlung: €143,-

    BR aktuell: €800,- (€65,- offen / Tipp 266)

  5. was soll man dazu noch sagen? Jetzt muss ich wohl aufs Ganze gehen. Wie genau das aussehen wird, werde ich noch sehen. Für heute aber habe ich erst einmal genug.

    Schein 15 (vor dem Liverpool Spiel)

    Sporting CP 1.40, Benfica 1.22, Norwich City 1,60, Hearts 1.25, Atlético Madrid 1,45

    Einsatz: 50€ Gewinnchance: 248€ aktuell: 3.325€

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here