Österreicher “Old brock” triumphiert im PokerStars High Roller Club

0
Julian Track (GER)

Gestern wurden im High Roller Club auf PokerStars einige Turniere gespielt. Es gab einen DACH-Sieg und ein paar prominente internationale Gewinner.

— Wenn ihr noch keinen PokerStars-Account habt, könnt ihr euch hier registrieren und alle Vorteile genießen. Mit dem Ersteinzahlungs-Bonuscode „THIRTY“ bekommt ihr sofort $30 Spielguthaben oder ihr benutzt bei eurer ersten Einzahlung den Bonuscode „STARS600“ und bekommt 100% Deposit-Bonus (bis zu $600). —

Regular “Old brock” schnappte sich den Sieg beim Fat Tuesday. Er machte aus dem $215 Buy-In eine $6.169 Siegprämie. Julian Track (Bild) konnte sich für $2.857 auf Platz 4 spielen.

Adrian Mateos gewann das $1.050 Daily Cooldown. 41 Spieler sorgten dort für $41.000 Preispool. Für den Sieg gab es für den Vollprofi insgesamt über $16.000.

Adrian Mateos (ESP)

Das $530 Bounty Builder HR entschied Rodrigo “sonmonedas” Perez für sich. $24.000 Preispool waren vakant. Für den Sieg gab es knapp $7,8k. “Hoelle1” aus Österreich nahm als Dritter $4,5k mit nach Hause.

Weitere Ergebnisse am 28.01.2021 im High Roller Club:

    

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here