“Old brock” im High Roller Club an der Spitze

0
Jakob Miegel

Fünf Turniere gab es gestern im High Roller Club auf PokerStars, in dem sich jeden Tag die Regulars und High Roller treffen und duellieren. Der Österreicher “Old brock” konnte ein Turnier für sich entscheiden, Jakob Miegel musste sich gegen einen brasilianische Profi im Heads-Up geschlagen geben.

— Wenn ihr noch keinen PokerStars-Account habt, könnt ihr euch hier registrieren und alle Vorteile genießen. Mit dem Ersteinzahlungs-Bonuscode „THIRTY“ bekommt ihr sofort $30 Spielguthaben oder ihr benutzt bei eurer ersten Einzahlung den Bonuscode „STARS600“ und bekommt 100% Deposit-Bonus (bis zu $600). —

“Old brock” schnappte sich den Sieg beim $530 Daily Supersonic, bei dem 61 Spieler 79 Mal antraten und damit für einen $40.252 Preispool sorgten. Er besiegte im Heads-Up Sami “Lrslzk” Kelopuro und wurde mit $10.864 belohnt. Kelopuro bekam $8.121.

Eder “edercampana” Campana gewann das $1.050 Thursday Thrill mit 56 Entries und $60.000 garantiertem Preispool. Er schlug Jakob “Suceeed” Miegel im Heads-Up, die Siegprämie lag insgesamt bei knapp $17k. Miegel ging mit $14,5k aus dem Turnier.

Auch das $1.050 Daily Cooldown ging nach Brasilien. Bruno “great dant” Volkmann setzte sich gegen ein 52-Entry starkes Teilnehmerfeld durch und nahm knapp $17k aus dem Turnier mit.

Weitere Ergebnisse im High Roller Club am 25.02.2021:

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here