Marc Gork holt Gold und Silber beim Omaholic auf GGPoker!

0
Marc Gork (GER)

Donnerstag standen auf GGPoker wieder einige Dailys- und High Rollers Events auf dem Programm. Marc Gork konnte bei den Omaholic Events gleich zweimal zuschlagen und Jessica Teusl verpasste den Sieg bei den High Rollers nur knapp.

Wie gewohnt wurde der Finaltag des am Mittwoch gestarteten $1.050 High Rollers Main Event gespielt. Dort spielten 274 Teilnehmer um das garantierte Preisgeld von $300.000. Als Bubble-Boy hatte es schon am Mittwoch Christopher Pütz (AUT) erwischt und Rainer Kempe (GER) konnte bereits auf Platz 25 für $2.793 cashen. Im Finale war aus unseren Breitengraden noch der in Österreich lebende Israeli Dorel Eldabach mit von der Partie. Dorel wurde am Ende Neunter für $6.486. Der Sieg und $64.861 gingen an “N0tToday”.

Am Donnerstag startete das $1.050 Thursday Thriller in den Tag 1. Hier überstanden Neun der 379 Entries den Tag und spielen am Freitag im Finale um ihren Anteil am $379.000 großen Preispool. Aus unseren Breitengraden ist noch Christopher Pütz (AUT – Rang 7) dabei. Auf den Champion warten $23.621 + Bounties. Alle Finalisten haben schon $3.514 + Bounties sicher.

Marc Gork (GER) erwischte einer super Tag bei den Omaholic PLO Events. Er konnte das $250 Omaholic Main Event gewinnen und $2.994 nach einem Heads-Up Deal abräumen. Markus Prinz (GER/AUT) wurde hier Sechster für $825 und “CandyShopper” (GER) holte Platz 7 und $628. Beim $126 Omaholic Supersonic Bounty gab es dann für Marc Gork noch einen Platz 2 und $768 inkl. $75 Bounties.

Für einen High Rollers Sieg hätte es fast bei win2day Pro Jessica Teusl (AUT) gereicht. Am Ende musste sie sich nur Sergei Denisov geschlagen geben und wurde Runner-Up für $16.839 inkl. $5.599 Bounties. Josip “MagicKing” Simunic (AUT) belegte hier Platz 3 für $12.004 inkl. $3.378 Bounties. 

Einen fetten Cash durfte auch Harald “OscartheCon” Sammer (AUT) verbuchen, als er das $126 Bounty Hunters Special für $7.028 inkl $4.029 Bounties gewann.

Hier die weiteren Top-Platzierungen der DACH-Spieler:

Platz 1 – $315 Omaholic Bounty King – “CandyShopper” (GER) – $4.638 inkl. $2.953 Bounties

Platz 2 – $105 Bounty Hunters Special – Markus Prinz (GER/AUT) – $3.889 inkl. $723 Bounties

Platz 1 – $25 Omaholic Mini Main Event – “YouBetI3Bet” (AUT) – $980

Platz 1 – $52,50 Bounty Hunters Daily Main Event – “pseudo4k” (AUT) – $8.849 inkl. $4.926 Bounties

Platz 2 – $84 Bounty Hunters Special – “Runlikeamaus” (GER) – $3.089 inkl. $956 Bounties

Platz 2 – $21 Bounty Hunters Special – “elpetro” (GER) – $1.149 inkl. $235 Bounties

Platz 1 – $25 GGMaster Asia – “AceToMouth” (AUT) – $3.060

Hier die wichtigsten Ergebnisse im Überblick zum durchklicken:

Wer noch beinen Account bei GGPoker hat, kann sich hier registrieren. Mit dem Welcome Bonus Code „HGP2020“ erhaltet ihr bis zu $600 Bonus.

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here