Österreicher “XingsMaster” an der Spitze im High Roller Club

0

Sechs Turniere gab es am gestrigen Donnerstag im High Roller Club auf PokerStars. Einige bekannte internationale Spieler konnten Turniere für sich entscheiden und ein Österreicher spielte sich an die Spitze.

— Wenn ihr noch keinen PokerStars-Account habt, könnt ihr euch hier registrieren und alle Vorteile genießen. Mit dem Ersteinzahlungs-Bonuscode „THIRTY“ bekommt ihr sofort $30 Spielguthaben oder ihr benutzt bei eurer ersten Einzahlung den Bonuscode „STARS600“ und bekommt 100% Deposit-Bonus (bis zu $600). —

Beim $530 Bounty Builder HR nahmen 193 Spieler teil, die insgesamt für 270 Entries sorgten. $135.000 Preispool wurden neu verteilt, der Löwenanteil ging an “XingsMaster” aus Österreich, der $17.655 mit Bounties und $11.268 für die Platzierung einsackte. Jakob Miegel, als “Succeeed” auf PokerStars unterwegs, musste auf Platz 9 noch vor dem Final Table raus.

“Anjeyyy” alias Andrey Novak gewann das $1.050 Daily Cooldown. Er setzte sich gegen 63 gegnerische Entries durch und wurde dafür mit $9.929 für Bounties und $7.551 für die Platzierung belohnt.

Bruno “great dant” Volkmann spielte sich beim $530 Daily Supersonic am 87-Entry starken Spielerfeld vorbei und siegte. $10.592 gab es dafür. DACH-Regular “Sintoras” wurde Siebter für $2.169.

Weitere Ergebnisse am 25.03.2021 im PokerStars HRC:

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here