SCOOP – Fedor Holz Runner-Up und mit besten Chancen im High Roller

0
Fedor "CrownUpGuy" Holz (GER/AUT)

Die SCOOP auf PokerStars ist angelaufen. Viele Turniere sind am Sonntag in ihren ersten Turniertag gestartet, einige wurden auch direkt entschieden. Hier die ersten (Zwischen-)Ergebnisse!

— Wenn ihr noch keinen PokerStars-Account habt, könnt ihr euch hier registrieren und alle Vorteile genießen. Mit dem Ersteinzahlungs-Bonuscode „THIRTY“ bekommt ihr sofort $30 Spielguthaben oder ihr benutzt bei eurer ersten Einzahlung den Bonuscode „STARS600“ und bekommt 100% Deposit-Bonus (bis zu $600). —

183 Entries bezahlten die $2.100 Buy-In fürs Sunday Cooldown, ein $366.000 Preispool wurde neu verteilt. Fedor “CrownUpGuy” Holz konnte sich bis in Heads-Up spiele, scheiterte dort aber am Russen Maksim “MAMOHT_T” Mamonov, der als Sieger mit $53.500 (Bounties) und $35.227 aus dem Turnier ging. Für Holz gab es immerhin $7.312 Bounties + $35.227 für die Runner-Up-Platzierung.

Beim High Roller hat Holz beste Chancen auf eine Top-Platzierung. 116 Entries hat das $10.300 teure 8-Max Turnier. $1.160.000 sind vakabnt. 9 Spieler sind noch übrig, László “omaha4rollz” Bujtás führt mit 3,2 Mio Chips, Simon “C. Darwin2” Mattsson ist mit 2,5 Mio Chips auf Rang 2 und Holz wartet mit 1,2 Mio Chips auf Platz 3 als letzter DACH-Spieler im Rennen.

Auf den Sieger warten $254.255. Heute Abend um 21:30 Uhr geht es weiter.

Ole Schemion (GER/AUT)

192 Entries beim $2.100 PLO konnten die $400.000 Garantie nicht ganz knacken, weshalb sie den Preispool darstellte. Ole “wizowizo” Schemion führt das Feld der verbleibenden 22 Spieler mit 2,6 Mio Chips an.

Lex Veldhuis musste auf Platz 25 kurz vorm Geld aus dem Turnier. Auf den Sieger warten in diesem Turnier $79.781.

Weitere Ergebnisse der SCOOP am 04.04.2021:

     

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here