Pascal Hartmann dealt mit Ike Haxton beim High Rollers Deepstack

0
Pascal Hartmann

Die Spring Series dominiert derzeit das Geschehen auf GGPoker, doch unter der Fahne der High Rollers und Dailys finden zusätzlich noch einiges an Action statt!

— Wer noch keinen Account bei GGPoker hat, kann sich hier registrieren. Mit dem Welcome-Bonuscode „HGP2020“ erhaltet ihr bis zu $600 Bonus. —

Ike Haxton (USA)

Das High Rollers Deepstack $1.500 hatte 83 Entries, $118.275 Preispool und dauerte genau 6 Stunden. Am Ende einigten sich Isaac ‘Ike’ Haxton und Pascal Hartmann auf einen Heads-Up-Deal. Hartmann gewann das Turnier für $21.158, Haxton wurde Runner-Up für $25.281.

“Titusctn10” gewann das High Rollers Blade Prime $2.625 mit 28 Spielern. $25.604 war die Belohnung, im Heads-Up schlug er David Coleman, der als Runner-Up $19.200 aus dem Turnier mitnahm.

“Memukul” setzte sich beim Fifty Stack $250 durch. $10.546 gewann der Österreicher in einem Feld von 229 Entries.

Anton Wigg verpasste den Sieg beim Daily Heater $210 knapp. “le0nel” gewann das Turnier für $7.151, für Wiggs Zweitplatzierung gav es $5.196.

Weitere Ergebnisse auf GGPoker am 05.04.2021:

      

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here