Gorans Sportwetten – Fussball-Tipps fürs Wochenende – Teil 1

19

Hallo Fussball-Freunde!
Da Leverkusen die Anfangsphase beim FC Bayern München komplett verschlief (0:2 nach 13 Minuten), ging mein Außenseiter-Tipp leider flöten. Ab der 20. Minute präsentierte sich die “Werks-Elf” dann zwar auf Augenhöhe, aber offensiv war es einfach zu wenig, um etwas zählbares mitzunehmen. Ich würde die Wette aber jederzeit wieder spielen, da die Draw no Bet-Variante mit einer 5,56 Quote wirklich unnormal gut bezahlt wurde.

Kommen wir nun aber zu meinen Wetten fürs Wochenende. Ich werde zum warm werden erstmal zwei Einzelwetten platzieren und am Freitag dann nochmal weitere Wetten nachlegen. Bis dahin, Bol Sans!


EINZELWETTEN:

Tipp 141
FC Augsburg – 1. FC Köln: (23.04.2021, 20.30 Uhr)
Der 31. Spieltag wird am Freitag mit der Partie Augsburg vs Köln eröffnet. Für mich trifft der Ausdruck – Not gegen Elend – es hier aber am besten, da diese beiden Teams mich in dieser Saison so gut wie nie überzeugen konnten und uns überwiegend Gurkenfussball präsentierten. Für mich ist das ein typisches 50/50 Spiel und dementsprechend richte ich mich hier nur nach den höher angesetzten Quoten (Augsburg 2,90/Köln 2,50). Ich vermute, dass der “effzeh” hier leicht favorisiert wird, da sie am letzten Spieltag mit 2:1 gegen RB Leipzig gewannen. Ich würde diesen Sieg allerdings nicht allzu hoch hängen, da der Sieg mehr als glücklich war! Leipzig hatte in dem Spiel 64% Ballbesitz, 23:5 Torschüsse und 8:0 Ecken, aber manchmal ist es im Fussball halt so und ein Team hat das benötigte Quäntchen Glück einfach auf seiner Seite. Und das zweite Argument, dass Köln gegen den Abstieg kämpft und hier mehr Kampfgeist an den Tag legen wird, kann man so auch nicht gelten lassen, da auch Augsburg (bei einer Niederlage gegen Köln) noch in große Probleme geraten könnte. Sollte Hertha seine beiden Nachholspiele nämlich gewinnen, hätten die Augsburger nur noch drei Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz und dementsprechend wird auch der FCA am Freitag auf Garantie alles in die Waagschale schmeißen und versuchen mit aller Macht zu verhindern, das Spiel gegen Köln zu verlieren. Da Augsburg in den letzten Heimspielen relativ starke Ergebnisse erzielte (0:0 vs Bielefeld, 2:1 vs Hoffenheim, 3:1 vs Gladbach und 1:1 vs Leverkusen), gehe ich davon aus, dass sie – insbesondere aufgrund der gefährlichen Tabellensituation – auch gegen den 1. FC Köln etwas mit zählbares mitnehmen werden. Die Draw no Bet-Quote wird mit einer 2,04 extrem gut bezahlt und hat für mich ganz klar Value. Auch wenn ich Friedhelm Funkel für einen Guten halte, denke ich, dass er den “effzeh” nicht mehr retten kann…
Mein Tipp: AUGSBURG DnB / Quote: 2,04 bei GG.bet
Einsatz: €40,- / Max. Auszahlung: €81,60


Tipp 142
1. FC Nürnberg – FC Heidenheim: (24.04.2021, 13.00 Uhr)
In dieser Partie erwarte ich ein hochmotiviertes Heidenheim. Die Heidenheimer haben drei ihrer letzten vier Spiele gewonnen (1:0 vs Kiel, 3:1 vs Hannover und 3:0 vs Regensburg) und haben dadurch nur noch zwei Punkte Rückstand auf den Relegationplatz. Der HSV (aktuell Platz 3) hat zwar noch zwei Nachholspiele, aber da man davon ausgehen kann, dass die Hamburger auch nochmal patzen werden (als HSVer weiß ich wovon ich rede), wird Heidenheim auf Garantie alles dransetzen den Druck auf den HSV aufrecht zu erhalten und zumindest auf Schlagdistanz zu bleiben. Das geht natürlich nur, wenn man in Nürnberg gewinnt oder zumindest nicht verliert. Auch wenn der 1. FCN sich zwar wieder einigermaßen gefangen hat (zuletzt 5 Spiele in Folge nicht verloren), sehe ich das Team aus Heidenheim hier leicht vorne. – Heidenheim hat noch minimale Aufstiegschancen, während es für Nürnberg um nichts mehr geht. Dementsprechend werde ich auch hier meine Lieblingswette (DnB) platzieren, da ich in der 2,06 Quote definitiv Value sehe. Nürnberg hat nur 3 seiner letzten 15 Spiele gewonnen, was im Umkehrschluss bedeutet, dass man in 12 von 15 Fällen mit der DnB-Quote gegen Nürnberg kein Minus gemacht hätte. Als HSVer würde ich mich zwar freuen, wenn der FCN das Ding gewinnt, aber ich finde Heidenheim wirklich gefährlich in der aktuellen Situation und komme daher an der 2,06 Quote nicht vorbei.
Mein Tipp: HEIDENHEIM DnB / Quote: 2,06 bei GG.bet
Einsatz: €40,- / Max. Auszahlung: €82,40

„Die Quoten beziehen sich auf den Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels und können abweichen. Die Hochgepokert Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Quoten Angaben.“


Bankroll Start: €500,- (01/21)
Bankroll Aktuell: €1245,- (€80,- offen / Tipp 141,142)


Gruß Goran

19 KOMMENTARE

  1. Augsburg Tipp ist, wie leider öfters bei deinen Topchancen, nicht ansatzweise nachzuvollziehen.

    Köln hat neuen Trainer, durch den Überraschungssieg enormen Auftrieb und muss unbedingt gewinnen.

    Augsburg ist zwar zu Hause stark, hing jetzt aber die letzten Wochen durch.

    Momentum klar bei Köln. Wenn dann müsste man Köln dnb nehmen.

  2. Wo steht etwas von einer Top-Chance?
    Ansonsten, wie auch geschrieben, war es ein glücklicher Sieg/Überraschungssieg und genauso wie Köln gewinnen muss, darf Augsburg eben nicht verlieren (ein Blick auf die Tabelle reicht/ Hertha hat zwei Spiele weniger). – Daher sehe ich das Spiel 50/50 und da die Augsburger Quoten höher gesetzt sind, haben sie für mich mehr Value.
    Aber ist eine enge Kiste, keine Frage.

  3. bist du als nächstes noch logischerweise logiker, aber Opa war irgendwie doch der coolste von dem ganzen Verein, naja logisch Opa ist in Rente hat alles verzockt, der logiker ist nur Komiker und der logopäde bleibt besser bei seinen leisten….😂

  4. brauch ich nicht 15 von 20 sind ja gekommen!!!

    deine 10er Quoten value Bretter hab ich aber auch lang nicht mehr gesehen

  5. so endlich Wochenende es ist Hobbit Zeit und Schluss mit dem rumgelabber….

    318.arsenal- everton über 2,5 1,95
    +
    wollen ll tilburg- RKC waalwijk über 2,5 1,70

    31=102

    319.fc Augsburg- Köln unter 2,5 1,70
    +
    Braunschweig- Aue 1 DnB 1,70

    35=101

    320.fc dundalk- drogheda fc 1 1,62
    +
    Lüttich- genk (cup ) 2 gewinnt den cup 1,70

    37=101

    321.fenerbahce- kasimpasa 1 1,42
    +
    fc Turin- ssc Napoli 2 1,73

    41=100

    322.villareal- Barcelona 2 1,70
    +
    West ham – fc Chelsea 1 Doppel Chance 1,95

    31=102

    323.Dynamo Dresden- Hallescher fc 1 1,65
    +
    Paderborn- Düsseldorf über 2,5 1,70

    36=100

    324.Regensburg- HSV über 2,5 1,85
    +
    St.pauli- greuther Fürth 2 DnB 1,65

    33=100

    325.fc Ingolstadt-zwickau 1 1,60
    +
    Osnabrück- Kiel 2 1,80

    35=100.

    326.Nürnberg- Heidenheim 2 DnB 1,85
    +
    Wolfsburg- BVB über 2,5 1,52

    36=101

    327.Freiburg- Hoffenheim 1 DnB 1,95
    +
    Leverkusen- Frankfurt über 2,5 1,47

    35=100

    328.dinamo Zagreb- hajduk split 1 0:1 2,05
    +
    St.gallen – fc vaduz 1 1,67

    30=102

    329.man City- tottenham tor in jeder Hz/ja 1,65
    +
    portsmouth- Bristol 1 1,50

    41=101

    und noch ne Kombi

    330.Freiburg- Hoffenheim 1 Doppel Chance 1,47
    +
    Wolfsburg- BVB 2 Doppel Chance 1,40
    +
    Leipzig- Stuttgart 1 1,38
    +
    psv eindhoven- fc groningen 1 1,32
    +
    Nürnberg- Heidenheim 2 Doppel Chance 1,47

    91=501

    Bankroll Start 300
    bankroll ist 695

    14 Wetten offen mit 548Euro Einsatz

    viel Glück an alle….

  6. eine einzige Quote über 2 dabei.. da wirst bestimmt derbe schwitzen.

    Und groningen ist sogar ne 1,32.

    Ab 10 Likes geb ich für heute abend Tipp des Tages

  7. Nachdem Barca erfolgreich seine Pflichtaufgabe meisterte, klingelte es auch in meiner Kasse. Zum einem konnte ich 97€ Gewinn vom Wochenende sicher stellen, dazu kamen noch weitere 170€ Gewinn aus dem Wochentipp hinzu. Es patzen (wieder mal) Chealsea (0-0) und Sporting (2-2).
    aktuell: 3.628 (offen: Tipp 36)

    Tipp 36: (offene Wette vom 20.04.)
    Samstag 17:00 FC Metz – Paris SG 2 1.27
    Sonntag 12:15 FC Emmen – Heracles ü 2.5 1.90
    Einsatz 100€ Gewinnchance 241€

    Tipp 40:
    Sonntag 16:00 Bröndby IF – Randers FC 1 1.80
    Montag 22:15 Moreirense FC – FC Porto 2 1.35
    Einsatz 100€ Gewinnchance 243€ aktuell: 3.528€ Start 3.800€

    Tipp 41:
    Sonntag 16:00 Young Boys Bern – FC Sion 1 1.22
    Sonntag 16:00 AC Sparta Prag – SFC Opava 1 1.17
    Montag 18:30 IFK Göteborg – Degerfors IF 1 1.75
    Einsatz 100€ Gewinnchance 250€ aktuell: 3.428€ Start 3.800€

    Tipp 42:
    Morgen 14:00 Kaiserslautern – Unterhaching 1 1.70
    Montag 20:45 Clermont Foot – LB Chateauroux 1 1.30
    Einsatz 100€ Gewinnchance 221€ aktuell: 3.328€ Start 3.800€

    Tipp 43:
    Morgen 14:00 Dynamo Dresden – Hallescher FC 1 1.65
    Morgen 19:30 Besiktas JK – Kayserispor 1 1.45
    Einsatz 100€ Gewinnchance 239€ aktuell: 3.228€ Start 3.800€

    Tipp 44:
    Morgen 15:30 SC Freiburg – TSG Hoffenheim 1X 1.55
    Morgen 15:30 VfL Wolfsburg – Borussia Dortmund ü2.5 1.55
    Einsatz 100€ Gewinnchance 240€ aktuell: 3.128€ Start 3.800€

    Tipp 45:
    Heute 19:00 Silkeborg IF – Viborg FF X2 1.60
    Sonntag 18:30 Olympiakos – AEK Athen 1 1.50
    Einsatz 100€ Gewinnchance 240€ aktuell: 3.028€ Start 3.800€

  8. Freaky friday no risk no play

    331. arsenal – everton über 2,5 1,95

    95=185

    332. Augsburg- Köln unter 2,5 1,75

    100=175

    Bankroll Start 300
    bankroll ist 500

  9. live Wette Augsburg macht noch einen 75min

    333.Augsburg – Köln 1 Doppel Chance 3,20

    100=320

    bankroll start 300
    bankroll ist 400

  10. krass oder ich weiss gar nicht über wenn ich mich mehr geärgert hab über die Wette an sich odeüber dich😉

  11. 334. Nürnberg- Heidenheim 2 DnB 1,85
    +
    Paderborn- Düsseldorf 2 DnB 1,57

    50=145

    335.Ingolstadt- zwickau 1 1,60
    +
    Union Berlin- Werder Bremen 2 Doppel Chance 1,90

    50=152

    Bankroll Start 300
    Bankroll ist 300

    14 Wetten offen mit 514 Euro Einsatz

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here