Wie erhofft! WPT Championship im Seminole Hard Rock bricht alle Rekorde

0

Die World Poker Tour ist zurück im Seminole Hard Rock Hotel & Casino Hollywood und wurde an den beiden Starttagen zum WPT Seminole Hard Rock Poker Showdown förmlich überrannt. Am Ende stand mit 2.481 Entries ein neuer Rekord als das größte Championship Event in der langjährigen Geschichte der WPT.

Der bisherige Live-Rekord wurde 2014 mit 1.795 Entries ebenfalls beim Hard Rock Poker Showdown erzielt. Online waren es vor knapp einem Jahr bei der WPT Online Championship auf partypoker 2.130 Entries.

Vanessa Kade
Vanessa Kade

Starttag 1A sorgte am Freitag für 1.046 Entries, 331 Spieler überstanden die ersten zehn Levels und Joshua Mountain setzte sich mit 414.000 Chips an die Spitze vor Blair Hinkle (413.000). Einen ganz starken Auftakt erwischte auch die Gewinnerin des Sunday Million Anniversary, Vanessa Kade (359.000).

In der vergangenen Nacht kamen an Starttag 1B dann 1.434 Entries hinzu und weitere 516 Spieler haben sich für Spieltag 2 qualifiziert. Die Führung hat Brian Goble mit 503.000 Chips (210 Big Blinds) übernommen.

Weiter geht es heute um 12 Uhr Ortszeit (21 Uhr MEZ) und d sollten spätestens auch die Zahlen zum Preispool und zu den Payouts vorliegen. Live-Updates findet ihr bei worldpokertour.com.

Die Top-20-Chipcounts nach den zwei Starttagen:

PlatzName Chips
1BrianGoble503.000
2JoshuaMountain414.000
3BlairHinkle413.000
4AlexanderKeating395.500
5GavinMunroe389.500
6JustinZagar376.000
7AleksaPavicevic367.500
8VanessaKade359.000
9ScottStewart358.200
10LanVo353.000
11MarselBacka350.000
12DavidRees344.500
13ChristopherMason344.000
14DavidFarah336.000
15JoseReyes335.000
16RaulJimenez333.000
17VickyNguyen330.000
18JessicaCai324.500
19FrankFunaro Jr322.500
20AndrewMoreno321.000

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here