Nolte und Debus mit Deep Runs im PokerStars High Roller Club!

0
Christian Nolte (AUT)

Im PokerStars High Roller Club wurden am Dienstag fünf Turniere gespielt, bei denen Preisgelder von $359.185 ausgespielt wurden.

Wie wir es schon kennen, war das $530 Bounty Builder High Roller Event, das mit Abstand größte Turnier im High Roller Club. 445 Entries bauten einen Preispool von $222.500 auf. Am Ende stand der Niederländer “DeuceofDuc0” ganz oben und kassierte $17.381 + $22.783 Bounries. Bester DACH-Spieler wurde Alexander “Schildy1984” Debus (GER/AUT) auf Platz 13 für $1.317 + $796 Bounties.

Beim $215 Fat Tuesday konnte sich “michalba” aus Polen gegen 88 Gegner durchsetzen und $4.101 abräumen. Christian “Gambler4444” Nolte (GER/AUT) belegte hier Platz 5 für $1.429.

Dann gab es noch Siege für “Futti18” (RUS – $6.810 + $9.796 Bounties) beim $1.050 Daily Cooldown, Andreas “Hoegh93” Hogh (DEN – $11.323) beim $530 Daily Supersonic und Matthew “mjw006” Wakeman (CAN – $3.408 + $4.429 Bounties) beim $530 Bounty Builder High Roller Late-Edition Event.

Hier sind die Ergebnisse vom Dienstag:

Wenn ihr noch keinen PokerStars Account habt, könnt ihr euch hier registrieren und alle Vorteile genießen. Mit dem Ersteinzahlungs-Bonuscode „THIRTY“ bekommt ihr sofort $30 Spielguthaben, oder ihr benutzt bei eurer ersten Einzahlung den Bonuscode „STARS600“ und ihr bekommt 100% Deposit Bonus (bis zu $600).

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here