Doppelgold für Deutschland bei der SCOOP Afterparty

0

Die SCOOP Afterparty, das Nachbeben der Spring Championship of Online Poker, ist im vollen Gange. Auch gestern gab es wieder eine Reihe an Turnieren und mit zwei deutschen Titelträgern gute Nachrichten von PokerStars! Leider mussten einige Turniere wegen technische Probleme vorzeitig beendet werden.

— Wenn ihr noch keinen PokerStars-Account habt, könnt ihr euch hier registrieren und alle Vorteile genießen. Mit dem Ersteinzahlungs-Bonuscode „THIRTY“ bekommt ihr sofort $30 Spielguthaben oder ihr benutzt bei eurer ersten Einzahlung den Bonuscode „STARS600“ und bekommt 100% Deposit-Bonus (bis zu $600). —

Der erste deutsche Titel wurde in einem 5 Card PLO-Turnier verliehen. “badmoe92” konnte nach einem Deal der letzten vier Spieler das meiste Geld und den Titel einsacken — $4.629 gab es für den Spitzenplatz. “z4muz” aus Schweden nahm als Runner-Up $3.505 aus dem Turnier mit.

7.525 Entries gab es beim $22 NLHE, bei dem 100% des Preisgeldes in den Bounty-Preispool flossen. $150.500 lagen im Preispool und “sternator500” wurde als Sieger der Bounty-König und machte damit den zweiten deutschen Tagessieg klar. Krasse $9.946 gewann er mit Knockouts, Grieche “makatou96” auf Rang 2 gewann vergleichsweise kleine $3.733.

Weitere Ergebnisse der SCOOP Afterparty am 12.05.2021:

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here