“Gruffbert” gewinnt das Bounty Hunters Special auf GGPoker

0

Bei der WSOPC lief es gut für die deutschsprachigen Pokerspieler, im dadurch stark ausgedünnten Daily-Spielplan auf GGPoker trug sich ebenfalls ein Deutscher und ein Österreicher in die Siegerliste ein.

Das $105 Bounty Hunters Special hatte bei 212 Entries einen Preispool in Höhe von $21.200 zu bieten, der Großteil davon ging an Gruffbert. Der Deutsche bekam insgesamt $4.805 ausbezahlt, wovon $3.321 durch Kopfgelder zustande kamen. Runner-up okidokie aus den Niederlanden brachte es dagegen auf $137,50 an Bounties und insgesamt $1.619.

Diddili1978 aus Österreich toppte die Konkurrenz (554 Entries) beim $33 Daily Special, kassieret dafür $2.771 Prämie. Platz drei ging an dahech7 ($1.558) aus Deutschland.

Die Ergebnisse:


Wer noch keinen Account bei GGPoker hat, kann sich hier registrieren. Mit dem Welcome-Bonuscode „HGP2020“ erhaltet ihr bis zu $600 Bonus.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here