‘Lex Not Live 2’ statt ‘Lex Live 3’

0

Auch in diesem Jahr muss Lex Veldhuis sein Poker-Festival aufgrund der anhalten Corona-Pandemie an die virtuellen Tische verlegen – statt ‘Lex Live 3’ heißt es also 2021 ‘Lex Not Live 2’.

Im Fokus stehen natürlich die zahlreichen Pokerturniere. Um genau zu sein sind es vom 18. bis 23. Mai drei Stück pro Spieltag. Die Ausnahme bildet der 21. Mai, denn an diesem Freitag stehen andere Community-Aktivitäten, wie Videospiele und eine Amazon Movie Watch Party auf dem Programmplan.

Pokertechnisch könnt ihr euch insbesondere auf Sonntag, den 23. Mai freuen, denn für den $33 Main Event garantiert PokerStars satte $200.000 an Preisgeldern. Und damit auch Micro- und Lowstakes-Spieler dabei sein können, gibt es Step-Satellites mit $1 und $5,60 Buy-in.

Zum Twitch-Stream von PokerStars-Ambassador Lex Veldhuis.
Zum Twitter-Kanal von PokerStars-Ambassador Lex Veldhuis.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here