“Bulldog622” und “exonexon” mit zweiten Plätzen im High Roller Club

0

Vier Turniere wurden am Samstag im High Roller Club von PokerStars gespielt, zweimal schrammten Pokerspieler aus dem deutschsprachigen Raum knapp an einem Sieg vorbei.

Beginnen wir mit dem $530 Daily Supersonic. Bei 60 Entries wurden $30.571 auf die ersten sieben Plätze verteilt und den Sieg samt $10.746 Prämie holte der Ire r3dsalmon. Bulldog622 aus Österreich belegte Platz zwei für $7.118 Preisgeld, Dominik Bounatirou Nitsche Platz fünf für $2.068.

Bei der $530 Bounty Builder HR Late Edition wurden 42 Entries gezählt und $21.000 ausgespielt. Heads-up setzte sich der Belgier Fl0w!36 gegen exonexon ($5.078) aus Deutschland durch und bekam inklusive Bounties $7.640 ausbezahlt.

Den Gewinner des Tages brachte wie gewohnt das$530 Bounty Builder HR hervor. Bei 168 Entries wurden $84.000 ausgespielt, davon kassierte Chmuri7 aus Polen $18.717 inklusive Bounties. Mit Daniel SmilleThHero Smiljkovic (15./$1.129) und XxLimao99xX (17./$758) landeten zwei DACH-Spieler im Geld.

Die Ergebnisse:


Wenn ihr noch keinen PokerStars-Account habt, könnt ihr euch hier registrieren und alle Vorteile genießen. Mit dem Ersteinzahlungs-Bonuscode „THIRTY“ bekommt ihr sofort $30 Spielguthaben oder ihr benutzt bei eurer ersten Einzahlung den Bonuscode „STARS600“ und bekommt 100% Deposit-Bonus (bis zu $600).

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here