Stefan Lehner triumphiert bei der WPT auf partypoker

0
Stefan "C3H5N3O6" Lehner (AUT)

Die World Poker Tour hatte gestern auf partypoker einige Ein-Tages-Events zu bieten. Es gab einen DACH-Gewinner, größter Sieger wurde Giorgos Tsoupras.

— Wer noch keinen partypoker.de-Account besitzt, kann sich hier registrieren. Bei einer Ersteinzahlung gibt es einen Bonus von bis zu €40 Spielguthaben gratis! —

Stefan Lehner sorgte am Donnerstag bei der WPT auf partypoker für die DACH-Ehre. Er zog an allen Spielern beim 6-Max Turbo vorbei und sackte $6.041 Siegprämie ein. 119 Entries waren bei $215 Buy-In zusammengekommen und sorgten für einen $23.800 Preispool. Der österreichische Landsmann Daniel Peche verpasste auf Platz 3 das Heads-Up nur knapp.

Mit $6.494 + $13.593 konnte Giorgos Tsoupras unter holländischer Flagge beim Omaha Knockout $1.050 den größten Cash des Tages absahnen. Beim Turnier mit $53.000 Preispool gab es keine DACH-Beteiligung am Final Table.

Daniel Rezaei (AUT)

Weiter wurden für das Super5 Knockout, das Super50 Knockout und das große WPT500 Knockout Startflights gespielt. Bei letzterem spielte sich Online-Pro Daniel Rezaei an die Spitze des Flights 1D, das Turnier wird in zwei Tagen gespielt. Das Finale findet am Dienstag statt. Von den $1.000.000 Garantie-Preispool sind bisher $334.000 eingesammelt, es gibt aber bis zum Dienstag noch zahlreiche Einstiegsmöglichkeiten.

Alle Ergebnisse im Überblick:

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here