“Matu1096” gewinnt $55 Bounty Builder Turbo Series Main Event für $75.000

0

Gestern gab es einen wichtigen Tag bei der Bounty Builder Turbo Series. Das Main Event wurde entschieden und ging zur großen Freude der DACH-Community nach Deutschland!

— Wenn ihr noch keinen PokerStars-Account habt, könnt ihr euch hier registrieren und alle Vorteile genießen. Mit dem Ersteinzahlungs-Bonuscode „THIRTY“ bekommt ihr sofort $30 Spielguthaben oder ihr benutzt bei eurer ersten Einzahlung den Bonuscode „STARS600“ und bekommt 100% Deposit-Bonus (bis zu $600). —

24.146 Entries konnte “Matu1096” hinter sich lassen. Dafür gab es aus dem $1.207.350 großen Preispool $22.812 + $52.725 für den Sieg bei nur $55 Buy-In. Zweiter wurde der Kanadier “dmac1324” für $8.912 + $52.701.

Das $55 NLHE 6-Max Short: 15BB ging ebenfalls nach Deutschland. Die Landsmänner “ginolatino33” und “Patrik1508” machten im Heads-Up den Sieger untereinander aus. “ginolatino33” ging als Gewinner aus dem Duell, er durfte sich über $5.090 + $8.388 freuen, die Runner-Up-Platzierung brachte $1.789 + $8.386.

Das $22 Mini Sunday Cooldown mit 9.671 Entries und $193.420 Preispool ging an “SLTr_79” aus Deutschland für $6.996 + $11.276. Lette Guntis “poker@luffyD” Aleskins gewann das $22 6-Max Hyper Turbo gegen 3.892 gegnerische Entries. $4.223 + $5.171 gab es für den Titel.

Juan Pardo

Das Top-Turnier der Tages war das $5.200 Titans Event, bei dem 121 Entries von 97 Spielern für $605.000 Preispool sorgten. Der Sieg ging an Juan “Malaka$tyle” Pardo für $87.929 + $58.837. Konstantin “krakukra” Maslak wurde Zweiter für $29.062 + $58.837. Bester DACH-Spieler wurde Jakob “Succeeed” Miegel auf Platz 11 für $4.375 + $6.977.

Alle Ergebnisse:

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here