DACH-Spieler dreimal Runner-Up im PokerStars High Roller Club!

0
Dominik "Bounatirou" Nitsche (GER/GBR)

Im PokerStars High Roller Club wurden am Dienstag sechs Turniere gespielt, bei denen Preisgelder von $168.830 ausgespielt wurden. Gleich dreimal verpassten die deutschsprachigen Online-Grinder den Sieg.

115 Entries beim $530 Bounty Builder reichten nicht ganz für die Garantie von $60.000. Im Heads-Up zog hier der Österreicher “Old broke” den Kürzeren gegen den Niederländer “Aalexxs” und wurde Runner-Up für $6.364 + $3.691 Bounties.

Auch bei Dominik ” Bounatirou” Nitsche (GER/GBR) reichte es nicht bis zum Titel. Er unterlag im Heads-Up beim $1.050 Super Tuesday “nsmirnov” aus Russland und kassierte $10.278.

Die dritte Silbermedaille ging beim $530 Daily Supersonic an den Deutschen “Pizza@Pastaaaaa” für $5.237. Den Sieg und $7.996 schnappte sich der Schwede “fkiw”.

Dann gab es noch Siege von “Energizer22” (NED – $3.130) beim $215 Fat Tuesday, Enrico “WhaTisLOv3” (MLT – $4.540 + $6.125 Bounties) und Hristivoje “All In Pav” Pavlovic (NEZ/AUS – $2.485 + $2.593 Bounties) beim $530 Bounty Builder High Roller Late-Edition Event.

Hier sind die Ergebnisse vom Dienstag:

Wenn ihr noch keinen PokerStars Account habt, könnt ihr euch hier registrieren und alle Vorteile genießen. Mit dem Ersteinzahlungs-Bonuscode „THIRTY“ bekommt ihr sofort $30 Spielguthaben, oder ihr benutzt bei eurer ersten Einzahlung den Bonuscode „STARS600“ und ihr bekommt 100% Deposit Bonus (bis zu $600).

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here