Lex Veldhuis streamt und siegt beim Sunday High Roller auf PokerStars

0
Lex Veldhuis (NED)

Auf PokerStars stand gestern wieder ein ereignisreicher Turniersonntag an mit diversen Events im High Roller Club und natürlich der Sunday Million.

Die deutschsprachigen Spieler holten dabei einige gute Ergebnisse, im Mittelpunkt standen aber zwei beliebte PokerStars-Ambassadors.

Lex Veldhuis streamte sich beim $1.050 Sunday High Roller zum Sieg und durfte sich nicht nur über ein großes Publikum, sondern mehr als $33.000 Preisgeld freuen.

Hier der Endstand:

Und auch Parker „tonkaaaa“ Talbot erwischte einen Sahnetag. Musste er sich beim $1.050 Sunday High Roller noch mit Rang 3 begnügen, ließ er beim $1.050 Cooldown alle 58 Konkurrenten hinter sich und räumte über $19.000 ab.

Hier das Ergebnis:

Nun aber zu den deutschsprachigen Spielern, die einige gute Resultate erzielten.

Zu später Stunde holte sich „noraB23“ den Sieg beim $530 Bounty Builder Late Edition. Als Belohnung gab es gut $7.000.

Weitere Top-Ergebnisse gab es für holten “Grozzorg“ beim $530 Sunday Marathon (Platz 5; rund $3.500 Preisgeld), Ole „wizowizo“ Schemion beim $1.050 Sunday High Roller (Platz 7; gut $7.000 Preisgeld), Thomas „WushuTM“ Mühlöcker beim $1.050 Cooldown (Platz 5, rund $5.000 Preisgeld) und Jakob „Succeeed“ Miegel beim $215 Fat Sunday (Platz 2; gut $5.000 Preisgeld).

Miegel liegt außerdem vor dem Finale des $530 Bounty Builder Bonanza als Dritter glänzend im Rennen. Ebenfalls gut dabei sind Dinesh „NastyMinder“ und Lex Veldhuis auf den Plätzen 5 und 7.

Das Finale findet wie das der Sunday Million heute statt.

Wenn ihr noch keinen PokerStars-Account habt, könnt ihr euch hier registrieren und alle Vorteile genießen. Mit dem Ersteinzahlungs-Bonuscode „THIRTY“ bekommt ihr sofort $30 Spielguthaben oder ihr benutzt bei eurer ersten Einzahlung den Bonuscode „STARS600“ und bekommt 100% Deposit-Bonus (bis zu $600).

Hier die Ergebnisse und Zwischenstände:

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here