High Roller Club auf PokerStars: DACH-Spieler gehen leer aus

1

Vier Turniere wurden gestern im PokerStars High Roller Club ausgetragen, doch für die DACH-Spieler gab es dabei nichts zu holen.

Mit „Gogac sniper“ siegte aber immerhin ein Spieler, der unter österreichischer Flagge segelt. Beim $530 Daily Supersonic ließ er alle 23 Konkurrenten hinter sich und gewann knapp $6.000 Preisgeld.

Oliver „sk2ll_m0dR“ Weis und „Amadeus7777“ gingen bei diesem Turnier leider leer aus, doch ansonsten hielten sich die DACH-Spieler mit Turnierbeteiligungen zurück.

Größter Gewinner des Tages war der Kanadier „Piggysnipz“, der sich beim $530 Bounty Builder durchsetzen konnte.

Mit Bountys kassierte er weit über $17.000 und verwies unter anderem Gianluca „Tankanza“ Speranza auf die Plätze.

Neben den Turnieren im High Roller Club wurden gestern auch die ersten Events der BSOP Online gespielt.

Das $215 BSOP Online Event 4 wurde eine Beute von „[Papo]AR“ aus Argentinien, der sich über knapp $12.000 freuen konnte.

Wenn ihr noch keinen PokerStars Account habt, könnt ihr euch hier registrieren und alle Vorteile genießen. Mit dem Ersteinzahlungs-Bonuscode „THIRTY“ bekommt ihr sofort $30 Spielguthaben, oder ihr benutzt bei eurer ersten Einzahlung den Bonuscode „STARS600“ und ihr bekommt 100% Deposit Bonus (bis zu $600).

Hier die Ergebnisse von gestern:

1 KOMMENTAR

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here