WCOOP 2021 Tag 2 – Titel für Österreich und die Schweiz

0
Dinesh Alt

Die World Championship of Online Poker 2021 bei PokerStars nimmt Fahrt auf. Am gestrigen zweiten Spieltag wurden gleich 16 neue WCOOP-Champions ermittelt, und darunter waren auch ein Österreicher und ein Schweizer.

Dinesh Alt aka NastyMinder war zunächst beim $5.200 NLHE High Roller aktiv. Der Schweizer hatte zusammen mit Pascal Päffchen Hartmann und Christian WATnlos Rudolph den Final Table beim $5.200 NLHE High Roller erreicht. Am Ende verlor er ein Blindduell gegen David dpeters17 Peters (5./$71.789) und bekam für Platz sieben $43.563 ausbezahlt.

Im weiteren Verlauf nahm Rudolph mit Jacks gegen Nines Hartmann auf Platz sechs für $55.598 vom Tisch. Er selbst verlor schließlich einen Flip gegen den Peruaner Diego Ventura, bekam als Dritter aber bereits $118.600 Preisgeld ausbezahlt.

Ventura führte Heads-up, musste aber Pedro pvigar, der als Chipleader ins Finale gestartet war, dann doch den Sieg überlassen. Der Brasilianer bekam dafür $195.690 ausbezahlt, Ventura als Runner-up $152.344.

Damit aber wieder zurück zu Dinesh Alt, denn der gewann ein paar Stunden später das $530 NLO8 Turbo PKO für $10.930,52 Prämie plus $16.238,25 an Bounties und feierte doch seinen zweiten WCOOP-Titelgewinn. Den ersten hatte er vor einem Jahr klar gemacht.

Für Österreich war gestern ekkyntm beim $109 NLHE 6-Max erfolgreich. Im Finale setzte er sich unter anderem gegen Jon apestyles Van Fleet (3./27.266,73) und Faboulus888 (4./$18.998,68) durch, ehe er nach einem Deal auch das Heads-up gegen A.Cruz8 ($44.845,40) aus Irland gewann und $50.452,73 ausbezahlt bekam.

Knapp an einem Sieg vorbeigeschrammt sind jay-jay-rok ($42.517,93) und DestinyHeroN ($10.252,09) als Runner-up beim $55 WCOOP Kickoff und $22 PLO 6-Max.

Die Top-Ergebnisse der DACH-Spieler:

EventPreispoolPlatzNamePreisgeld
04-H: $5.200 NLHE High Roller$1.000.0003WATnlos (GER)$118.599,90
04-H: $5.200 NLHE High Roller$1.000.0006Päffchen (GER)$55.957,50
06-M: $109 NLHE (6-Max)$393.0001ekkyntm (AUT)$50.452,73
06-H: $1.050 NLHE (6-Max)$554.0003Grozzorg (AUT)$49.899,33
04-H: $5.200 NLHE High Roller$1.000.0007NastyMinder (CH)$43.563
02-M: $55 WCOOP Kickoff$367.0502jay-jay-rok (GER)$42.517,93
02-H: $530 WCOOP Kickoff$565.0004SmilleThHero (GER)$34.497,82
11-H: $530 NLO8 (Turbo, PKO)$129.0001NastyMinder (CH)$27.168,77
06-M: $109 NLHE (6-Max)$393.0004Faboulus888 (AUT)$19.988,68
05-L: $22 PLO (6-Max)$100.0002DestinyHeroN (GER)$10.252,09
06-M: $109 NLHE (6-Max)$393.0007Gambler4444 (AUT)$6.426,76
02-M: $55 WCOOP Kickoff$367.0509XxLimao99xX (AUT)$2.738,22
05-L: $22 PLO (6-Max)$100.0007Suhepxm (AUT)$1.633,37
11-L: $5,50 NLO8 (Turbo, PKO)$20.643,706badidada (GER)$558,41

Spannend wird es heute Abend aus deutschsprachiger Sicht definitiv auch beim $55 WCOOP Sunday Million SE (04-L) und beim $530 NLHE (04-M).

Beim Million führt der in England lebende deutsche Pro KeyserMM die letzten 24 Spieler als Chipleader in den Finaltag, Minrazor aus der Schweiz liegt auf Platz 8.

Beim $530 NLHE gehen heute Abend 16 Spieler in den entscheidenden dritten Spieltag, und hier führt Soul0faSwan aus Österreich das Feld an.


Wenn ihr noch keinen PokerStars-Account habt, könnt ihr euch hier registrieren und alle Vorteile genießen. Mit dem Ersteinzahlungs-Bonuscode „THIRTY“ bekommt ihr sofort $30 Spielguthaben oder ihr benutzt bei eurer ersten Einzahlung den Bonuscode „STARS600“ und bekommt 100% Deposit-Bonus (bis zu $600).

Die Zwischenstände und Ergebnisse:

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here