WSOP auf GGPoker: Roland Rokita schnappt sich das Sunday Main Event HR

0
Roland Rokita (AUT)

Bei der World Series of Poker (WSOP) Online auf GGPoker ging es gestern hoch her, denn neben einer Bracelet-Entscheidung bei Event 25 standen auch noch Tag 2 des $5.000 Main Event und Event 26 an.

Leider konnten die deutschsprachigen Spieler bei keinem der Bracelet-Turniere in den Kampf um den Turniersieg eingreifen.

Den Sieg bei Event 25, dem $777 Lucky Sevens, holte sich der Kanadier „ZONEDin“ vor dem in Österreich lebenden Rumänen „DDimanescu“. Auf Platz 4 landete Mike Watson.

Hier der Endstand:

Noch nicht entschieden sind Event 26, das $888 Crazy Eights, und das $5.000 Main Event, das bei noch neun Spielern abgebrochen wurde.

31 Spieler sind noch beim Crazy Eights dabei, aber obwohl mehrfach die österreichische Fahne zu sehen, sind keine DACH-Spieler mehr vertreten.

Hier der Zwischenstand:

Beim Main Event war Sebastian „Weizen“ Gähl der beste DACH-Spieler. Für Platz 16 gab es gut $90.000.

Das Finale der letzten Neun wird von dem Brasilianer Edson “CrownUpTsu” Tsutsumi Jr angeführt. Bekanntester Name im verbliebenen Feld ist der US-Amerikaner Joe Serock.

Alle Finalisten haben bereits gut $254.000 sicher, dem Sieger winken über $2,5 Millionen!

Hier der Zwischenstand:

RANKPLAYERCHIPS
1Edson "CrownUpTsu" Tsutsumi Jr60,403,591
2Aleksei "Ha KoJleHu" Vandyshev54,232,812
3Joe "assisup4rent" Serock45,567,634
4Espen "COVFEFE-19" Jorstad19,575,928
5Christine "Yunaa" Do15,918,120
6Nikita "VSMPZD" Kuznetsov13,454,800
7Dawid Smolka13,154,945
8Renan "legal" Meneguetti12,581,552
9Dimitrios Farmakoulis9,067,144

Immerhin zwei Siege holten die Deutschsprachigen bei den Side Events.

Beim $1.050 WSOP High Rollers Sunday HR Main Event war Roland “Gwriden” Rokita von keinem der 769 Konkurrenten aufzuhalten und räumte als Turniersieger nach Deal über $129.000 ab.

Außerdem setzte sich Pascal Hartmann beim $1.050 Sunday High Rollers Kick-Off durch und kassierte rund $37.000. Koray Aldemir belegte Rang 3 und bekam rund $24.000 auf seinem Konto gutgeschrieben.

Hier die beiden Ergebnisse:

Fabian „sickerwayner“ Bernhauser (Platz 2 beim $125 WSOP Kick-Off), „FortnitePlayer“ (Platz 2 beim $525 WSOP Bounty Hunters High Roller) und Diego „Ushuaia1“ Zeiter (Platz 5 beim GGMasters) holten weiter Top-Ergebnisse aus deutschsprachiger Sicht.

Wer noch keinen Account bei GGPoker hat, kann sich hier registrieren. Mit dem Welcome-Bonuscode „HGP2020“ erhaltet ihr bis zu $600 Bonus.

Hier die Übersicht über die gestrigen Ergebnisse:

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here