Schweizer ‘Strugan34’ gewinnt das KO Sunday! Mini Million

0
renemastermi

Bei PokerStars wurden am Montagabend die großen Turniere vom KO Sunday! entschieden. Die deutschsprachigen Spieler erzielten einige starke Ergebnisse, waren aber ausgerechnet beim Sunday Million nicht am Finaltisch vertreten.

Mit $1.159.300 wurde beim $109 Sunday Million wie gewohnt der höchste Preispool ausgespielt. Der deutsche MrP1nk111 ($3.290/$1.149) hatte einen guten Lauf erwischt, schied letztlich aber als Zehnter an den Bubble zum Final Table aus. Den Sieg samt $50.879 Prämie uind zusätzlich $37.308 an Bounties holte der Peruaner GeoGonzales26.

Stark schnitten die DACH-Spieler beim $22 Mini Sunday Million ab. Der Schweizer Strugan34 feierte sogar den Turniersieg und kassierte $14.724 Preisgeld plus $9.770 an Bounties. Die beiden deutschen mumu_on_fire ($6.095/$516) und owenheadch ($2.154/$782) schlossen auf den Plätzen vier und sieben ab.

Beim großen $530 Bounty Builder HR setzte sich diesmal DutchPoker23 ($40.069/$28.265) aus den Niederlanden durch. Frutosx aus Deutschland belegte einen hervorragenden dritten Platz für $24.845 plus $2.167.

Bei den am Montag neu gestarteten Turnieren im High Roller Club holte Twitch-Streamer renamastermi den Sieg beim $1.050 Daily Cooldown. Neben $4.343 Prämie bekam der deutsche auch $5.093 an Bounties ausbezahlt.


Wenn ihr noch keinen PokerStars-Account habt, könnt ihr euch hier registrieren und alle Vorteile genießen. Mit dem Ersteinzahlungs-Bonuscode „THIRTY“ bekommt ihr sofort $30 Spielguthaben oder ihr benutzt bei eurer ersten Einzahlung den Bonuscode „STARS600“ und bekommt 100% Deposit-Bonus (bis zu $600).

Die Ergebnisse:

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here