“Amadeus7777” verpasst den Sieg im PokerStars High Roller Club knapp

0

Am gestrigen Samstag gab es im PokerStars High Roller Club vier Turniere: Die deutschen Spieler konnten keine großen Sprünge machen. Regular “Amadeus7777” erspielte immerhin eine Runner-Up-Platzierung.

$2.968 + $5.517 gab es für den Österreicher als Zweitplatzierter im $1.050 Saturday KO. 32 Entries spielten hier um $32.000 Preispool. Der Sieg ging an “Chopper100”, der mit seiner zweiten Bullet $5.468 + $5.517 und das Turnier gewinnen konnte.

Beim $530 Bounty Builder HR traten 140 Entries an und sorgten für $70.000 Preispool. “WildAirr” schnappte sich den Sieg für $11.664 + $6.516.

Das $530 Daily Supersonic hatte 36 Entries und $20.000 Garantie-Preispool. Der Sieg ging nach Japan an “shorta222” mit $7.847. Der Schweizer “YaNeMo1387” wurde Vierter mit seiner dritten Bullet – $2.204 gab es für diese Platzierung.

Wenn ihr noch keinen PokerStars-Account habt, könnt ihr euch hier registrieren und alle Vorteile genießen. Mit dem Ersteinzahlungs-Bonuscode „THIRTY“ bekommt ihr sofort $30 Spielguthaben oder ihr benutzt bei eurer ersten Einzahlung den Bonuscode „STARS600“ und bekommt 100% Deposit-Bonus (bis zu $600).

Die Ergebnisse:

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here