Gorans Sportwetten – RB Leipzig vs Paris St. Germain

1

Hallo Fussball-Freunde!
Bei meinem letzten Tipp war auf das Team aus Verl mal wieder Verlass und es fielen wie erwartet über zwei Tore. Nach 35 Minuten stand es bereits 2:0 für die Truppe aus Osnabrück und durch den Anschlusstreffer in der 70. Minute wurde der Sack, in Bezug auf den Tipp, dann endgültig zugemacht. Die Wette war dementsprechend zu keinem Zeitpunkt in Gefahr und es war wirklich easy Money. Meine Bankroll ist durch den Gewinn auf exakt €885,14 gestiegen und das Minimalziel – 100% Profit in 2021 – ist wieder in greifbare Nähe gerückt. Bis dahin, Bol Sans!

EINZELWETTE:

Tipp 271
RB Leipzig – Paris St. Germain: (03.11.2021, 21.00 Uhr)
In der Gruppe A der Königsklasse kommt es morgen Abend zum Duell zwischen RB Leipzig und Paris St. Germain. Für mich ist die Sache hier relativ klar und ich gehe fest davon aus, dass die Millionentruppe aus Paris dieses Spiel nicht verlieren wird.

Leipzig hat in der Champions League bis dato alle Spiele verloren und hat mich auch in der Bundesliga bislang noch nicht überzeugt (Platz 8, 4/3/3 Bilanz). Unter Jesse Marsch konnte RB bisher noch nicht wirklich an die erfolgreichen letzten Jahre anknüpfen und vor allen Dingen die letzten Auftritte waren alles andere als überzeugend. So gab es am letzten Spieltag nur ein 1:1 gegen Frankfurt und unter der Woche ein hauchdünnen 1:0 Pokalerfolg gegen den Regionalligisten aus Babelsberg. Das Leipzig jetzt gegen Paris – wo die Champions League oberste Priorität hat – gewinnt, kann ich mir bei besten Willen nicht vorstellen.

Das Team von Mauricio Poccettino spart sich das zünden von Feuerwerken bislang zwar auch auf, aber am Ende gewinnen sie fast alle ihre Spiele, auch wenn sie dabei nie großartig glänzen. In der Liga holten sie bis dato 31 von 36 möglichen Punkten und auch die Gruppe in der Königsklasse führen sie an, wobei sie hier auch schon das Mega-Team von Manchester City besiegten. Auch wenn Lionel Messi morgen Abend ausfallen wird, ist PSG für mich der klare Favorit in diesem Spiel. Mit Wijnaldum, Hakimi, Icardi, Neymar und Mbappe ist der französische Hauptstadt-Klub nochmal auf einem ganz anderen Level wie die “roten Bullen” und von daher kann ich die Quotenansetzung der Buchmacher hier absolut nicht nachvollziehen.

Die Bookies geben uns teilweise Quoten von bis zu 2,40 für einen Sieg von PSG, was im Umkehrschluss bedeutet, dass sie einen Sieg von Mbappe und Co. auf nur knapp 41% einschätzen. Da ich dem Team aus Paris hier locker 50-55% Siegchancen gebe, haben sämtliche Quoten auf Paris für mich dementsprechend ganz klar Value. Ich habe mich in diesem Fall für die Draw no Bet-Quote entschieden, da diese mit einer 1,70 auch sehr solide bezahlt wird und wir so im Notfall auch noch ein Unentschieden abdecken. Ich tendiere auf einen 2:1 oder 3:1 Sieg der Franzosen!

Mein Tipp: PARIS DnB / Quote: 1,70 bei GG.bet
Einsatz: €85,14 / Max. Auszahlung: €144,74

„Die Quoten beziehen sich auf den Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels und können abweichen. Die Hochgepokert Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Quoten Angaben.“


Bankroll Start: €500,- (01/21)
Bankroll Aktuell: €800,- / (€85,14 offen / Tipp 271)

Gruß Goran

1 KOMMENTAR

  1. Die Bookies zahlen übrigens derzeit eine 1,80er Quote für 1,5 Tore PSG…

    Wäre vielleicht ne schöne Alternative zu deiner Tendenz 1-2 oder 1-3

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here