Daniel „monzemann“ Montagnolli holt das Big 20 Rewind Sunday Million

0
Daniel Montagnolli

Einige spannende Entscheidungen standen gestern im High Roller Club und bei der Big 20 Rewind-Serie auf PokerStars an.

Den auf zwei Tage angesetzten $530 Bounty Builder holte sich der Litauer „karolukas263“ und kassierte dafür mehr als $52.000.

Sieger des Tages war aber der Österreicher Daniel „monzemann“ Montagnolli, der sich beim Big 20 Rewind 2006 The Year of Sunday Million durchsetzen konnte.

Er ließ 4.745 Konkurrenten hinter sich, profitierte von einem Overlay und räumte so über $142.000 Preisgeld ab.

Hier die beiden Ergebnisse:

Bei den gestrigen Turnieren holte Julian „jutrack“ Track den einzigen DACH-Sieg des Tages.

Er besiegte 23 Konkurrenten beim $530 Bounty Builder Late Edition und durfte sich über gut $4.700 freuen.

Knapp am Sieg vorbei schrammte dagegen Alex „Schildy1984“ Debus beim normalen $530 Bounty Builder. Platz 2 brachte ihm aber knapp $14.000 Preisgeld ein.

Eine Platzierung im Geld erzielte auch Marius „DEX888“ Gierse beim $1.050 Monday 6-Max. Als Fünfter landete er gerade noch in den bezahlten Plätzen und nahm gut $2.700 mit. Den Sieg sicherte sich der Russe „CalmRevolver“.

Wenn ihr noch keinen PokerStars Account habt, könnt ihr euch hier registrieren und alle Vorteile genießen. Mit dem Ersteinzahlungs-Bonuscode „THIRTY“ bekommt ihr sofort $30 Spielguthaben, oder ihr benutzt bei eurer ersten Einzahlung den Bonuscode „STARS600“ und ihr bekommt 100% Deposit Bonus (bis zu $600).

Hier alle restlichen Ergebnisse von gestern:

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here