High Roller-Siege von Thaler und Pütz auf GGPoker

0
Christopher Pütz (GER/AUT)

Auch auf GGPoker wurde am Samstag wieder fleißig gepokert und wir werfen ein Blick auf die Ergebnisse bei den Daily und High Roller Tournaments.

Den Anfang machen die High Roller, denn hier gab es ein paar sehr starke Ergebnisse aus deutschsprachiger Sicht. Claus Thaler schoss mit dem Sieg beim $1.050 High Rollers Main Event den Vogel ab. Zwar einigte er sich Heads-up mit MrUnagi! auf einen Deal, dennoch betrug die Prämie am Ende satte $34.734,65.

Einen Sieg feierte auch Christopher Pütz beim $525 Bounty Hunters HR Encore für $8.753,75, aber nicht nur das. Der deutsche Pro belegte auch noch Rang drei beim $525 Bounty Hunters HR, der ihm sogar $11.430,07 in die Bankroll spülte.

Bei den mittleren Buy-ins belegte kapros21_ beim $126 Bounty Hunters Special 6-Max Platz zwei für $1.589,67, Robert Haigh wurde Dritter für $1.297,59 beim $210 Bounty Hunters Special 6-Max.


Wer noch keinen Account bei GGPoker hat, kann sich hier registrieren. Mit dem Welcome-Bonuscode „HGP2020“ erhaltet ihr bis zu $600 Bonus.

Die Ergebnisse im Überblick:

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here