WSOPC im King’s: Samy Albeck holt den Ring beim PLO 8-Max

0

Im King’s Resort Rozvadov wurde gestern der Ring beim €1.850+€150 World Series of Poker Circuit New Year Edition 2k Pot Limit Omaha 8-Max Event (Ring #12) vergeben.

13 der ursprünglich 59 Spieler hatten sich für das Finale qualifiziert und kämpften zunächst um die neun bezahlten Plätze.

Der überlegene Chipleader von Tag 1, Jules aus Hamburg, schaffte es nach dem Platzen der Bubble nicht, seinen Vorsprung ins Ziel zu bringen.

Stattdessen arbeitete sich Samy Albeck, der als Neunter mit einem bescheidenen Stack in den Tag gestartet war, sukzessive nach vorn.

Jules

Nachdem Jules auf Platz 3 ausgeschieden war, hätte nur Krzysztof Magott aus Polen den Erfolg von Albeck verhindern können, doch dieser war an diesem Tag nicht aufzuhalten.

Für seinen Sieg erhielt Albeck neben dem WSOPC-Ring die Siegprämie von €45.752.

Herzlichen Glückwunsch!

Hier der Endstand:

Pos.First nameLast nameNationalityPayout
1SamuelAlbeckGermany45752
2Krzysztof JanMagottPoland32848
3JihadAyoubGermany21351
4DidierRablSwitzerland16111
5Yannick Alexandre PabloJobinSwitzerland12513
6Thomas KingoChristensenDenmark9698
7IvanMairhoferItaly7664
8JonasKronwitterGermany5944
9Quirin AlexanderZechGermany4536

Wer sich näher über das King’s Resort informieren möchte, findet alles Wichtige auf der HomepageFacebook,  Instagram oder Twitter. 

Turnierplan WSOPC 2022 im King’s:

King’s Resort WSOP Circuit Rings

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here