Tennis-Tipp by ATP-Chris

Hallo liebe Tennisfreunde!

Da ich jetzt endlich mal wieder paar Tage Urlaub habe und es bei den Kollegen auch nicht so rund läuft, dachte ich mir dass ich, die Hochgepokert-Sportwetten-Legende, mal wieder etwas posten muss :-)

Die Kasse steht glaube ich bei sensationellen 125,00 € und das muss besser werden, ich werde nicht aufgeben, auch wenn es viele wollen. Der Hochgepokert-Fluch muss gebrochen werden.

Ich habe heute 1 Spiel im Visier:

Challenger Mons

Olivier Rochus gewinnt gegen Simone Bolelli für Quote 2.00 – 04.10.2012 – 15:30 Uhr – bet365

Sicherlich kann man sagen, dass Bolelli ein viel besseres Jahr hatte als Rochus, aber so richtig konstant ist auch er nicht. Bolelli ist ein Sandplatzspezialist. In der Halle, so wie auch in Mons gespielt wird, hat er 2012 eine 4-4 Bilanz. Hier in Mons kam er durch Aufgabe Ouannas in die nächste Runde. Rochus bester Belag ist laut Statistik die Halle. Bisher hat er 2012 eine 4-5 Bilanz, schlug aber in der 1. Runde einen zurzeit formstarken Struff. Seine Negativbilanz kam hauptsächlich durch Niederlagen zu Beginn der Saison, wo er sich höherklassigen Gegnern geschlagen geben musste. Mit seinen 31 Jahren muss er sich andere Gegner aussuchen, die er schlagen kann. Dazu gehört meines Erachtens ein Bolelli. Dieser wird heute seine Probleme haben mit diesem quirligen Rochus, der zudem auch Heimvorteile hat. Ist im Tennis zwar nicht so ausschlaggebend wie in anderen Sportarten, kann aber auch durchaus mal nützlich sein um sich zu motivieren und zu pushen.

Ich sehe Rochus hier heute 65 – 35 % vorne, da er einfach viel mehr Spielintelligenz besitzt (dazu zähle ich auch seine variablen Aufschläge) als Bolelli. Rochus ist nicht der offensivste Spieler, sondern eher die Kombination aus einem Retriever mit einem Counterpuncher. Das heißt Bolelli brauch heute sehr präzise Schlage um Rochus niederzustrecken. Er wird allerdings auch viel dafür laufen müssen und da sehe ich noch Defizite im Spiel von Bolelli. Selbstverständlich muss Rochus seine Fehler auch im Griff haben. Wenn er das schafft bin ich sehr optimistisch. Ich hoffe der trickreiche Belgier lässt mich nicht hängen.

Einsatz 10,00 €

ATP-Chris

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben