Tennis-Tipp by ATP-Chris

Hallo liebe Tennisfreunde!
 
Ich hoffe ihr habt das Jahr 2013 gut angefangen und ich wünsche euch viel Erfolg, Glück und vor allem Gesundheit.
 
Die angefangene Tennissaison erlebte bisher schon ein paar Überraschungen, was aber zu Beginn natürlich ganz normal ist. Auch konnte man schon einige Spieler/innen sichten, auf die man in diesem Jahr gespannt sein kann.
 
Ich habe mir heute ein Spiel ausgesucht, bei dem ich nicht an eine Überraschung glaube:
 
ATP Doha
 
Gael Monfils gewinnt 2:0 Sätze gegen Daniel Brands für Quote 1.72 – 03.01.2013 – 13:30 Uhr – bet365
 
Gestern konnte mir Monfils schönes Geld bringen, denn es gab ne Quote 2.37 für ihn. Allerdings wollte ich dazu gestern nichts schreiben, da es eher in Richtung Gambling ging, man wusste ja schließlich nicht wie fit Monfils wirklich ist nach seiner langen Pause. Aber es ging Gott sei Dank gut. Er hat so gespielt wie früher und konnte einen starken Kohlschreiber besiegen. Gerade sein Returnspiel war hervorragend. Am Schluss war Kohli ganz kurz unkonzentriert (auf ihn ist halt Verlass) und ruckzuck war Monfils zur Stelle und nutzte dies eiskalt aus. Heute wartet Daniel Brands auf ihn und der tat sich gestern mal so richtig schwer gegen einen absoluten Unbekannten. Ich kann mir nicht vorstellen wie er Monfils bezwingen will. Denn Monfils servierte gut, ging neuerdings oft ans Netz und ist somit sehr schwer zu schlagen. Ich denke es gibt eine klare Kiste. Die Quote ist gerade noch spielbar finde ich, aber wer Monfils gestern gesehen hat wird den Tipp nachvollziehen können.
 
Einsatz: 10,00 €       Kasse: ~ 163,00 €
 
ATP-Chris
 
 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben