ISPT Tag 1a am kommenden Sonntag bei Poker770

Kommenden Sonntag ist es endlich soweit. Spieler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz können sich bei Poker770 für die ISPT qualifizieren.

Die Idee ist revolutionär im internationalen Pokergeschäft. Das größte Pokerturnier der Welt welches erst online und im Finale dann Live ausgespielt werden soll. Dazu kommt einer der traditionsreichen Veranstaltungsorte der Welt, das Londoner Wembley Stadium. Im Vorfeld gab es einige Probleme im Marketing, verschiedene Details des Events mussten von den Verantwortlichen mehrfach verändert oder angepasst werden. So wird das Projekt auch seit seiner Ankündigung in der Pokerwelt sehr kontrovers diskutiert. Allerdings wurden mit Michael Mizrachi und Sam Trickett hochkarätige Botschafter für die ISPT gewonnen werden.

Auf Partouche Poker konnte das Day 1a Satellite bereits vergangene Woche stattfinden, insgesamt qualifizierten sich dort 13 Spieler für das Finale. Für Spieler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz besteht am kommenden Sonntag 17.02 um 19:00 Uhr GMT die Möglichkeit sich via Poker770 zu qualifizieren. Hier findet ihr den geplanten Tournament Schedule der Online-Turniere. Ein Leaderboard der bisher qualifizierten Spieler findet ihr hier. 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben