Montesino: Mystery-Bounty am 03. Dezember

mysteryman
Das Montesino in Wien lädt am 3. Dezember 2013 um 19.00 Uhr zu einem speziellen Bounty Event. Gesucht wird das Mystery-Bounty, der Gewinner darf sich über eine Gelddusche freuen.
 

Wer in das Visier der Bountyjäger geraten ist, bleibt bis zum Turnierstart ein Geheimnis. So viel sei allerdings schon verraten: Das Opfer weiß selbst noch nichts von seinem Glück und wird erst unmittelbar vor Beginn über seine Rolle informiert.

Das Buy-in beträgt € 40, dafür sind € 4.000 garantiert. Die Leveldauer beträgt 20 Minuten, als Startdotation finden die Pokerspieler 20.000 Jetons vor. Wer den geheimnisvollen Gast aus dem Turnier nimmt, bestimmt die Höhe seiner Prämie gleich selbst. Die Gelddusche ist gut gefüllt und wartet darauf leergeräumt zu werden. 

Alle weiteren Informationen fondet ihr auf der offiziellen Homepage des Montesino. 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben