Pornhub betritt den Bereich der Online Casinos

Pornhub_DealerSeit Anfang letzter Woche gibt es für viele Online Casinos neue Konkurrenz auf dem Markt. Mit Pornhub wagt sich nun einer der weltweit größten und erfolgreichsten Porno-Streaming Seiten im Internet auf neues Terrain und startet sein eigenes Online Casino. Dabei setzen die Betreiber des Pornhub Casinos auf das von ihnen altbewehrte Rezept und stellen junge leichtbekleidete Mädchen als Dealer hinter die Casino Tische, die sich zum Teil vor der Kamera ausziehen.

Zum Start des neuen Casinos engagierten die Betreiber bekannte Porno Darstellerinnen, die zu Werbezwecken halb nackt an den Tischen posierten. Zukünftig können Besucher des verruchten Online Casinos alle üblichen Casino Spiele wie Roulette, BlackJack und natürlich auch Strip Poker über die Webseite Live spielen und dabei den sexy Mädchen bei ihrer Arbeit zusehen. Eigentlich funktioniert Pornhub wie jede andere Online Casino Seite auch und bietet seinen Besuchern eine Vielzahl von Casino Angeboten. Einen speziellen Anreiz bieten sollen jedoch nackte Tatsachen, die die Seite seinen Kunden als zusätzliche Bonus Angebote anbietet.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben